Aktuelle Zeit: Do 30. Mär 2017, 20:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Vitzensos Kornaros im Hafen von Kasos aufgelaufen
BeitragVerfasst: So 18. Dez 2016, 19:14 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 594
Ach herrje, das auch noch nach der tagelangen Streikerei.
Aber vielleicht ist der Schaden nicht so schlimm: Gerade fährt die "Vitzensos Kornaros" nach Rhodos.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vitzensos Kornaros im Hafen von Kasos aufgelaufen
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2016, 19:29 
Offline

Registriert: So 13. Apr 2008, 16:03
Beiträge: 275
Ja, sie ist wieder unterwegs. Der Kapitän wurde wohl auf Karpathos erstmal verhaftet, dann aber wieder freigelassen. Ihn erwartet nun ein Verfahren, weil er unerlaubt von Kasos nach Karpathos gefahren ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vitzensos Kornaros im Hafen von Kasos aufgelaufen
BeitragVerfasst: Mo 19. Dez 2016, 22:34 
Offline

Registriert: Di 17. Aug 2010, 14:35
Beiträge: 389
Tja, er hat nicht wie vorgeschrieben die Hafenpolizei über den Schaden informiert...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vitsentzos Kornaros mit Maschinenschaden
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 12:53 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 594
Die "V. Kornaros" hat auf der Fahrt von Rhodos nach Karpathos bei Chalki einen Maschinenschaden und ist nach Rhodos zurückgekehrt. Ein Ersatzsschiff soll die Route übernehmen.

PS. laut Fahrplan soll wohl ab 5.1. wieder die "Prevelis" die Route fahren. Dann gucken dafür die Einwohner von Kythira und Antikythira in die Röhre, die keine Fährverbindung nach Piräus haben solange die "Kornaros" die Karpathos-Route übernommen hatte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vitzensos Kornaros im Hafen von Kasos aufgelaufen
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 19:26 
Offline

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 21:41
Beiträge: 13
Sirtos hat geschrieben:
Dann gucken dafür die Einwohner von Kythira und Antikythira in die Röhre, die keine Fährverbindung nach Piräus haben solange die "Kornaros" die Karpathos-Route übernommen hatte.


Naja, die haben aber nach wie vor die Verbindung nach Neapolis / Peloponnes.
Die Verbindung nach Piräus ist angeblich die am höchsten subventionierte in ganz Griechenland.
:pokal: :pokal:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vitzensos Kornaros im Hafen von Kasos aufgelaufen
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 23:03 
Offline

Registriert: Di 17. Aug 2010, 14:35
Beiträge: 389
Hallo Sirtos,
nach Ersatzschiff sieht es zur Zeit nicht aus; es ist noch nicht klar, wie schiffbar die Kornaros ist. Laut Plan fährt sie ab Samstag wieder von Piräus - glauben wir es mal-.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vitzensos Kornaros im Hafen von Kasos aufgelaufen
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 09:54 
Offline

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 21:41
Beiträge: 13
Die "V. Kornaros" ist einer dieser alten Pötte, die wohl bei jedem ADAC-Fährentest krachend durchfallen würden. Trotzdem fahre ich gerne damit, und besonders die Githion-Kissamos-Strecke hat es mir angetan. Alleine schon wegen des spektakulären Wendemanövers in dem engen Naturhafen von Antikithira.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vitzensos Kornaros wieder unterwegs
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 11:46 
Offline

Registriert: Do 25. Jun 2009, 12:07
Beiträge: 146
Das Wendemanöver in der engen Hafenbucht von Andikíthira hat mich auch sehr beeindruckt, garibaldi. Die Vitsentzos K. war immer eines meiner Lieblingsschiffe, nicht zuletzt wegen der Möglichkeit, an Deck rundum zu laufen, also sogar unterhalb der Brücke.
Im Moment schleppt sich das Schiffchen mit sagenhaften 13,6 kn bereits wieder irgendwohin, nach vieltägiger Rast in Rhodos-Stadt.
Ich wünsche LANE trotz aller Liebhaberei einen baldigen moderneren Ersatz mit höherer Durchschnittsgeschwindigkeit.

Gruß
Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vitzensos Kornaros im Hafen von Kasos aufgelaufen
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 18:49 
Offline

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 21:41
Beiträge: 13
....und sie bläst unglaubliche Abgase in die Luft.

Zuletzt bin ich im September und Oktober 2016 mit der V.Kornaros gefahren. Zeitweise haben die Toiletten nicht funktioniert. Im Bordrestaurant haben sich höchstens vier oder fünf Passagiere verloren. Aber in der Bar auf dem offenen Oberdeck herrschte Bombenstimmung. Eine Gruppe junger Männer spielte traditionelle Musik und sang sich die Seele aus dem Leib. Bier und Schnaps (aus Plastikflaschen!) flossen in Strömen.......und dann dieser Sonnenuntergang! Davon zehrt man den ganzen langen Winter über hier im düsteren Norden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vitsentzos Kornaros, altes Griechenland
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 19:52 
Offline

Registriert: Do 25. Jun 2009, 12:07
Beiträge: 146
Wie früher, garibaldi. Aber ich muss gestehen, dass ich so etwas auf der modernen Blue Star Naxos auch schon erlebt habe, Instrumente vorher auf der Schmiere des Fast-Food-Bereichs. Wenn manche Hellenen in Stimmung sind, ist es egal, wo. Eine längere Fährpassage eignet sich für solche Happenings natürlich hervorragend.

Die Vitséntzos Kornáros ist halt ein betagter Funkensprüher (total unzureichende Schwerölverwertung), besonders schön frühmorgens nach Abfahrt von Rhodos zu beobachten, der Sonnenaufgang machte hinter den Bergen Konkurrenz.
Die unvergleichliche Frühmorgenstimmung ließ dennoch alles Umweltschädigende vergessen, der Anblick der Bilderbuchhafensiedlung von Chálki, dann die Annäherung an Diafáni, querab vorbei an Saría, die querenden Frachter Richtung Ägypten ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron