Aktuelle Zeit: Do 23. Mär 2017, 05:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ostern 2017 auf Karpathos?!
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 20:01 
Offline

Registriert: Di 23. Aug 2016, 17:25
Beiträge: 5
Wohnort: München
Hallo Karpathosfreunde,

ich plane Ostern 2017 auf Karpathos zu verbringen. Bestimmt hat von Euch schon jemand Ostern auf Karpathos verbracht?!
Nach meiner Information gibt es anscheinend nur Dienstags Flüge mit Air Berlin von München nach Karpathos und das erst ab Mai.
Gibt es eine günstige Möglichkeit ab München an Ostern 2017 nach Karpathos zu kommen.
Ist es möglich von München nach Rhodos zu fliegen und dann mit Fähre
nach Karpathos?

Welches Hotel/Ort hätte im April schon geöffnet?
Ich bin ein Fan von ursprünglichen Brauchtum - an welchem Ort wäre das an Osterfest
an schönsten erlebbar?

Würde mich über ganz viele Nachrichten und Tipps freuen! Danke im Voraus.
Es grüßt die Inselliebhaberin

_________________
Hoffnung ist kein Traum, sondern der Weg, Träume zu verwirklichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostern 2017 auf Karpathos?!
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 21:01 
Offline

Registriert: Di 17. Aug 2010, 13:35
Beiträge: 389
Hallo Unbekannte!
Ja, man kann z.B. mit der TUI nach Rhodos fliegen und dann weiter mit der Prevelis oder Blue Star2 ( noch nicht buchbar). Eigentlich müsste auch ein Flug möglich sein, aber die Aegean gibt noch keine Pläne heraus. Ostern ist schön in Diafani und Olymbos ab dem Dienstag nach Ostern.
Nikolas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostern 2017 auf Karpathos?!
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 21:07 
Offline

Registriert: Di 23. Aug 2016, 17:25
Beiträge: 5
Wohnort: München
Hallo Nikolas!
vielen Dank für Deine schnelle Nachricht!
Dann muss ich wahrscheinlich noch etwas abwarten!
Kannst Du mir auch ein Hotel empfehlen und etwas zum Ablauf der
Osterzermonie?

Grüße Margit

_________________
Hoffnung ist kein Traum, sondern der Weg, Träume zu verwirklichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostern 2017 auf Karpathos?!
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 21:20 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 08:48
Beiträge: 594
Hallo Inselliebhaberin,

2017 fallen das orthodoxe und das westliche Osterfest zusammen auf den 16. April. Mit etwas Glück kannst du da schon Charterflüge nach Kreta oder Rhodos buchen. TUIfly hat heute ein Newsletter mit Flügen für den Sommerflugplan 2017 verschickt.

Von dort kommst du per Fähre oder mit innergriechischem Flug nach Karpathos. Die Fähre fährt nicht täglich, die Flüge schon (auch mehrmals).
Du kannst natürlich auch über Athen reisen, das geht oft auch als Direktflug, d.h. mit Umsteigen in Athen. Da gibt es aber noch keine Flugpläne soweit ich das sehe.
Ich würde da sowieso noch etwas abwarten.

Der klassische Ort für das Osterfest ist natürlich Olymbos. Wobei ich mir hab sagen lassen, dass da schon ein ziemlicher Touristen- und Fotografenauftrieb ist. Wenn dir das nichts ausmacht, dann fahr dorthin.
Nach meiner Erfahrung ist das orthodoxe Osterfest aber überall in Griechenland schön wenn man sich etwas drauf einläßt. Denn gefeiert wird natürlich überall, vom Schmücken des Epitafios am Gründonnerstag über die Karfreitagsprozession mit dem Epitafios bis zur Feier am Ostersonntag und sogar bis Dienstag. Das ist bestimmt auch in Pigadia, Arkassa oder einem der Dörfer im Inselinneren wie Menetes sehr feierlich.

Im MM "Karpathos" wird die Osterwoche im Inselnorden beschrieben wenn ich mich richtig erinnere.

Geöffnete Quartiere gibt es bestimmt auch, die Auswahl ist aber vermutlich nicht groß. Pigadia geht natürlich immer.
Und es kann noch gut kalt sein, gerade in Olymbos. Klimaanlage oder Heizung wären zu empfehlen.

_________________
Grüßle,
Sirtos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostern 2017 auf Karpathos?!
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 21:28 
Offline

Registriert: Di 23. Aug 2016, 17:25
Beiträge: 5
Wohnort: München
Hallo Sirtos,

ganz herzlichen Dank für deine ausführliche Antwort!
Das man an Ostern eine Heizung benötigen könnte habe ich leidvoll - am Osterfest 2015 auf Rhodos
erlebt. Nachdem wir die ersten Gäste im Hotel waren, und überhaupt nicht auf so kalte
Temperaturen eingestellt waren haben wir uns eine ordentliche Erkältung eingefangen bis
der Hotelbetreiber die Heizung angestellt hat.

Schönen Abend - Grüßle aus München
von Margit

_________________
Hoffnung ist kein Traum, sondern der Weg, Träume zu verwirklichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostern 2017 auf Karpathos?!
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 06:29 
Offline

Registriert: Di 17. Aug 2010, 13:35
Beiträge: 389
Nachdem Sirtos ja auch schon einiges geschrieben hat, hier noch der link auf unsere Seite, auf der wir die Feiern nach Ostern beschreiben/bebildern: www.meinkarpathos.eu. Unterkünfte in Diafani dürfte es nach unseren Erfahrungen ausreichend geben. Viele haben eben wegen der Nach-Osterwoche schon geöffnet.
Gruß
Nikolas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostern 2017 auf Karpathos?!
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 07:53 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 18:32
Beiträge: 3396
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Servus Inselliebhaberin,

Nikolas hat ja Aegean Airlines schon erwähnt - die kann ich Dir nur empfehlen. Wenn man früh genug bucht sind dort die Flüge nicht teurer als Charterflüge, oft sogar billiger. Qualitativ ist die Fluggesellschaft absolut zufriedenstellend. Das Gepäck wird in Athen durchgecheckt, was auch recht angenehm ist, und im Fall eines Verpassens des Inlandflugs wegen Verspätung ist es besser, alle Flüge bei einer Airline gebucht zu haben. Ich würde mit den Flugbuchungen auf jeden Fall warten, bis der Flugplan der Aegaen verfügbar ist.

Ostern in Olymbos ist sicher ein Erlebnis, insbesondere der Osterdienstag ("Lambri Triti"). Wie aber Sirtos schon erwähnte sind zu Ostern viele Auswanderer und teilweise auch Touristen dort. Mag sein, dass Letztere 2017 durch den für Griechenland eher frühen Ostertermin nicht ganz so zahlreich sind. Auch das Patronatsfest in Diafani am Freitag nach Ostern ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Leider lassen manche Besucher das nötige Einfühlungsvermögen vermissen - es ist ein Fest der Einheimischen, daran sollte man denken. Entsprechendes Verhalten vorausgesetzt wird man sowieso immer wieder einmal zum Mitfeiern eingeladen, was Freude macht und man keinesfalls ablehnen sollte.

Gruß Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostern 2017 auf Karpathos?!
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 09:10 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 08:48
Beiträge: 594
Grundsätzlich sollte man bei der Anreise nach Karpathos außerhalb der Saison mit Überraschungen rechnen.
Dass Fähren wegen technischer Probleme oder schlechten Wetters ausfallen ist ebenso möglich wie die Streichung oder Änderung von bereits gebuchten Charterflügen nach Kreta oder Rhodos.
Und mit den täglichen Flügen ab Rhodos außerhalb der Saison, das war wohl mal. Wobei ich davon ausgehe, dass um Ostern herum die Kapazität schon erhöht wird.

Also abwarten - aber irgendwie klappt es dann schon.

_________________
Grüßle,
Sirtos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ostern 2017 auf Karpathos?!
BeitragVerfasst: Mi 24. Aug 2016, 09:19 
Offline

Registriert: Di 23. Aug 2016, 17:25
Beiträge: 5
Wohnort: München
kali mera

ganz herzlichen Dank für die tollen Antworten und Infos!
Ich hoffe doch sehr das ich die Ostern 2017 auf Karpathos verbringen darf!
Ich bin Euch dankbar, sicherlich werde ich bis dahin noch ganz viele nützliche Tipps und Informationen
hier finden und vielleicht lernt man sich auch persönlich vor Ort kennen:)

Es grüßt Euch alle die Inselliebhaberin

_________________
Hoffnung ist kein Traum, sondern der Weg, Träume zu verwirklichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Ostern 2017 auf Karpathos!
BeitragVerfasst: Sa 14. Jan 2017, 19:00 
Offline

Registriert: Di 23. Aug 2016, 17:25
Beiträge: 5
Wohnort: München
Hallo Karpathos-Freunde!
mein Traum wird war....am 12.4.17 bis 19.4.17!: Die­ses Jahr wird das or­tho­do­xe Os­ter­fest zum glei­chen Ter­min ge­fei­ert wie bei uns, der Ter­min fällt also in die Os­ter­fe­ri­en, da gehts von München über Athen nach Karpathos! Leider sind die Flüge sehr sehr teuer....und umständlich...

"Am in­ter­es­san­tes­ten ist Ólym­pos, kann man hier doch von Grün­don­ners­tag bis Os­ter­diens­tag fast täg­lich an­de­re Fei­er­tags­ri­ten be­ob­ach­ten, u. a. das Schmü­cken des Epi­taphs und seine Be­wei­nung, ver­schie­de­ne Pro­zes­sio­nen, die Os­ter­nacht, das Ver­stei­gern der wich­tigs­ten Iko­nen und die Seg­nung der Grä­ber." ..schreibt der Michael Müller Verlag!

Kann mir hier jemand einen genauen Ablauf mitteilen? z.B zu welchem Tag und welcher Uhrzeit man wo - Ort sein sollte, um die typischen Osterbräuche zu erleben?!

13.4.17 Gründonnerstag: nach Messe Prozession durchs Dorf, um 3h in der Nacht Messfeier

14.4.17 Karfreitag: morgens schmücken des Epitaph, abends wird Epitaph in Prozession durch Dorf getragen

15.4.17 Ostersamstag:in der Nacht Auferstehungsfeier um 24h "Christos anesti", Kerzen entzündet, Silvesterknaller am Kirchplatz

16.4.17 Ostersonntag:2 Auferstehungsmesse

17.4.17 Ostermontag:Aus­flug nach Spóa; dort fin­det dann der »Kampf der Ge­schlech­ter« statt, ein Tau­zie­hen zwi­schen den Män­nern und den Frau­en des Dor­fes

18.4.17 Osterdienstag: Olympos Lambri Triti Prozession der 4 wertvollsten Ikonen von Kirche zum Friedhof,Versteigerung, Musik und Tanz

21.4.17 Freitag nach Ostern: Diafani Kirchenfest (bin ich leider schon weg)

Würde mich sehr freuen von Euch zu hören!
Möglicherweise sind auch andere Forumsmitglieder an Ostern 2017 auf Karpathos und man könnte sich treffen und
gemeinsam die Ostertage gestalten. Wäre schön.
Kann mir jemand Lokaltipps geben - für besonders gute typische Spezialitäten an Ostern?!

Es grüßt die Inselliebhaberin

_________________
Hoffnung ist kein Traum, sondern der Weg, Träume zu verwirklichen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: