Das Karpathos Forum
http://karpathos-forum.de/

Flughafen Karpathos - Streik
http://karpathos-forum.de/viewtopic.php?f=11&t=2827
Seite 4 von 4

Autor:  FranzP. [ Mi 5. Apr 2017, 13:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Flughafen Karpathos - Streik

Servus rosi,

erst einmal :welcome: hier ...

Was Streiks anlangt ist Karpathos bisher eine griechische Insel der Seligen gewesen - meist hat man von Streiks gar nichts gemerkt. Was letztes Jahr in die Verantwortlichen gefahren ist weiß man nicht so genau; hoffentlich bleibt es ein Einzelfall. Die Inselbewohner waren aus meiner Wahrnehmung jedenfalls mit großer Mehrheit dagegen.

Dass bei Air Berlin seit Jahren nicht alles rund läuft ist bekannt, aber für den Streik können sie ja wirklich nichts. Ob die neue Charterfirma zusammen mit TUI das besser in den Griff bekommt wird sich weisen; etwas Zeit wird es wohl brauchen. Im Leben ist halt vieles ein Risiko, aber so ein (relativ geringes) für einen Karpathosbesuch einzugehen lohnt sich wohl allemal ...

:love-aok: Franz

Autor:  rosi [ Mi 5. Apr 2017, 14:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Flughafen Karpathos - Streik

Servus Franz,

wir sind immer mit der AUA geflogen, hat nie ein Problem gegeben! :D
Airberlin ist nicht sehr zuverlässig, mein Sohn fliegt öfters nach Zürich und immer
wieder gibt es da Verspätungen! Aber wenn man billig bucht, so muss man damit rechnen! ;)


L.G. rosi :)

Autor:  Sissi [ Fr 19. Mai 2017, 17:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Flughafen Karpathos - Streik

Nach 14 Tagen wunderschönem Urlaub in Finiki und Olymbos wurden wir am Tag unserer Abreise vom kurzen aber heftigen 3-stündigen Streik der griechischen Fluglotsen erwischt.
Wir hatten den Flug mit Skyexpress nach Rhodos gebucht.
Dank Wifi (in unserem Apartement und überall in den Tavernen) versuchten wir uns zu informieren. Der Flughafen AOK und die Anzeigetafeln zeigten planmäßigen Flugverlauf, Skyexpress zeigte auf einer Sonderseite für unseren Flug 4 1/2 Std. Verspätung an. Telefonleitungen waren überlastet.
Weil wir unseren Mietwagen bei Enterprices im Flughafen gemietet hatten und ihn abgeben mussten, fuhren wir zur Eincheck-Zeit dorthin. Der Flughafen war ausgestorben. Außer der netten und engagierten Dame bei enterprices, dem arbeitslosen Verkäufer im Kiosk, den sich nicht zuständig fühlenden Mitarbeitern von Aeganairlines und wenigen gestrandeten Fluggästen tat sich nichts. Ein Mitarbeiter von Skyexpress liess sich erst eine 3/4 Stunde vor planmäßigem Abflug sehen, wunderte sich, dass wir nicht informiert worden waren und bestätigte uns die Verspätung. Wir durften den Mietwagen kostenlos weiter nutzen und konnten somit noch 3 Stunden Karpathos geniessen.
Erneut im Flughafen funktionierten die Anzeigetafeln immer noch nicht (angeblich keine Internetanbindung) - aber der Normalbetrieb war wieder da.
Trotz alledem wir kommen wieder
:love-aok:

Seite 4 von 4 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/