Aktuelle Zeit: Do 14. Dez 2017, 20:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Internetzugänge auf Karpathos
BeitragVerfasst: Do 19. Aug 2010, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Aug 2010, 09:29
Beiträge: 5
Wohnort: Oberösterreich
Wie sieht es derzeit (mitte August 2010 ) mit Internetmöglichkeiten in Lefkos aus? Kennt von euch jemand den derzeitigen Stand der Dinge?
Ich fliege am 31. Aug zum ersten mal nach Karpathos. Bin schon sehr gespannt. :?:

Freundliche Grüsse

Jogerl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Internetzugänge auf Karpathos
BeitragVerfasst: Do 19. Aug 2010, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 05:39
Beiträge: 712
Wohnort: wien
Jogerl hat geschrieben:
Ich fliege am 31. Aug zum ersten mal nach Karpathos. Bin schon sehr gespannt. :?:

l


wir fliegen auch am 31.8 nach lefkos :mrgreen:
aber nicht das erstemal :mrgreen:
wir haben den laptop mit
verwenden aber die karte von einem freund.
voriges jahr haben wir uns eine A1 karte genommen,sind aber recht übers ohr gehaut worden.
baba
marion

_________________
"Man soll die Dinge so nehmen wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen,
daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Internetzugänge auf Karpathos
BeitragVerfasst: Fr 20. Aug 2010, 07:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:54
Beiträge: 63
Wohnort: Salzburg
In Lefkos ist die Situation (Stand 15.8.2010) folgende; über das VODAFONE Netz (und auf dieses Netz basierende Roamingpartner) geht eine GPRS Verbindung ab Kurka und im Hafenbereich einigermassen (für Mail ausreichend) stabil, mit COSMOTE in 3G aber mit vielen Dropouts. Ab Mitte September soll die Glasfaserverbindung in Betrieb gehen (das Jahr haben sie nicht dazugesagt) , wer dann WLAN bereitstellt ist ist offen. Als Einspeisepunkt in das vorhandene Telefonnetz (!!!!) ist das Kafeneion an der Durchzugsstrasse nach Mesochori (Ag. Giorgos) geplant.
Vernünftiges Arbeiten ist aber nicht möglich. Dafür bietet VODAFONE in Pigadia und Umgebung 3G+ mit bis zu 5MBit down und 500 k up an, hilft wenig in Lefkos.
Die vielen freien WLAN Zugänge wie in den Vorjahren sind nicht mehr, man muss nach den Zugangspasswort fragen - bekommt es aber immer!
Liebe Grüsse
Richard

_________________
Όμοιος ομοίω αεί πελάζει.(Πλάτωνας) . Gleich und Gleich gesellt sich gern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Internetzugänge auf Karpathos
BeitragVerfasst: Fr 20. Aug 2010, 07:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Aug 2010, 09:29
Beiträge: 5
Wohnort: Oberösterreich
Herzlichen dank an Marion und MecMerlin für eure raschen antworten. Ich werd einfach den laptop mitnehmen und es dann vor ort ausprobieren.mit wlan hats in den letzten jahren auf den kykladen einwandfrei funktioniert.
wünsch euch noch einen schönen tag.

jogerl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Freier Internetzugang in Lefkos
BeitragVerfasst: Do 9. Sep 2010, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Aug 2010, 09:29
Beiträge: 5
Wohnort: Oberösterreich
:sensat: Giannis bietet in seinem kleinen Lokal seinen Gaesten einen Gratisinternetzugang an.
Fuer 2011 soll es auch weiter so bleiben - allerdings mit einer besseren Verbindung.
Sein Lokal ist in der Naehe vom Parkplatz beim Hafen,gegenueber vom Minimarket:

Dateianhang:
jogerl.jpg
jogerl.jpg [ 53.75 KiB | 2428-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Internetzugänge auf Karpathos
BeitragVerfasst: So 15. Mai 2011, 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:54
Beiträge: 63
Wohnort: Salzburg
Frage an die derzeit auf Karpathos weilenden: wie weit ist der Internetausbau gediehen, Glasfaserkabeln in den Strassen nach Norden helfen ja nicht viel; gibt´s Neuigkeiten - insbesondere für Lefkos?

Liebe Grüsse aus einem verregneten Salzburg
Richard

_________________
Όμοιος ομοίω αεί πελάζει.(Πλάτωνας) . Gleich und Gleich gesellt sich gern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Internetzugänge auf Karpathos
BeitragVerfasst: So 15. Mai 2011, 16:56 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 18:32
Beiträge: 3448
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Servus Richard,

viel weiß ich nicht, aber gestern in Lefkos im Krinos lief ein PC mit einem COSMOTE-UMTS-Stick, nicht übermäßig schnell, aber brauchbar.

Gruß Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Internetzugänge auf Karpathos
BeitragVerfasst: So 15. Mai 2011, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Mai 2008, 12:54
Beiträge: 63
Wohnort: Salzburg
Lieber Franz,
danke für die rasche Antwort, ja Nikos hat Cosmote, ABER es erscheint nicht mehr möglich in Karpathos eine Prepaidkarte zu erwerben, muss ja seit 15.7.2010 persönlich registriert werden und da gibt´s keinen Laden den ich kenne in Pigadia-schade, war gerade auf altgriechischen Spuren in Apulien, da gibt´s drei Orte in denen die Einheimischen jetzt noch griechisch sprechen - aber altgriechisch !!, nun auch in dieser abgelegendsten Gegend gibt´s Internet, mit einer "3" Karte zum Österreichtarif!
Liebe Grüsse
Richard
in zwei Monaten bin ich auch wieder da!

_________________
Όμοιος ομοίω αεί πελάζει.(Πλάτωνας) . Gleich und Gleich gesellt sich gern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Internetzugänge auf Karpathos
BeitragVerfasst: So 15. Mai 2011, 18:31 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 18:32
Beiträge: 3448
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Servus Richard,

MacMerlin hat geschrieben:
... es erscheint nicht mehr möglich in Karpathos eine Prepaidkarte zu erwerben, muss ja seit 15.7.2010 persönlich registriert werden und da gibt´s keinen Laden den ich kenne in Pigadia ...

bist Du Dir da sicher? Ich habe meine Telefon-Prepaidkarte von COSMOTE im Herbst bei Germanos (in Pigadia, vom Busterminal stadteinwärts etwa 100m rechts) registrieren lassen. Alles was ich brauchte war eine Kopie der Seite des Reisepasses, wo das Foto ist - ging problemlos und die SIM-Karte funktioniert nach wie vor. Mal schauen, ob ich zur Geschäftszeit vorbeikomme, dann kläre ich das ab.

Gruß Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Internetzugänge auf Karpathos
BeitragVerfasst: So 15. Mai 2011, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 05:39
Beiträge: 712
Wohnort: wien
wir hatten auch eine karte(cosmote) geholt aus pigadia
ging ohne probleme
baba
marion

_________________
"Man soll die Dinge so nehmen wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen,
daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: