Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 14:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geheimtipps am Wegesrand ?
BeitragVerfasst: Di 21. Jun 2016, 11:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 14:07
Beiträge: 44
Wohnort: Butzbach, Hessen, Deutschland
Liebe Leute!

Wir schauen auch gerne abseits der Sternchenempfehlungen des Reiseführers
und entdecken gerne Sehenswürdigkeiten, die auf keinem braunen Wegweiser stehen, wie wahrscheinlich
die meisten hier.

Dank des Stöberns in einigen Beiträgen hier, habe ich nun schon zwei Höhlen gefunden, die wir
auf jeden Fall besuchen werden.

Fragen habe ich dennoch einige:

Wer kennt Höhlen, Tropfsteinhöhlen oder unterirdische Durchgänge zum Meer
oder versteckte kleine Kapellen und kann diese auch relativ ortsgenau benennen?

Gibt es antike Ruinen, Mosaike, Säulenreste, Gebäudereste, deren Besuch sich lohnt auf Karpathos?
Gleiches gilt für Burgen, Kastelle, Festungen oder Forts, ganz gleich welcher historischen Epoche.
Zudem interessieren wir uns für Seen, Bäche, Flußläufe, Quellen, die nicht ganz ausgetrocknet sind im Sommer.
Schließlich Klöster, Kirchen, Brücken, Bögen, Museen oder Hafenanlagen?
Die Dörfer/Ortschaften werden wir ohnehin wahrscheinlich alle mindestens einmal besuchen oder zumindest durchfahren.

Wir haben den Michael Müller Verlag Reiseführer (8. Auflage von 2016)
sowie eine 1:60.000er Maßstab Topo-Karte von SKAI obwohl mir 1:50.000 lieber gewesen wäre.

Wir freuen uns über jeden Tipp! :beipflicht:

Gruß

L'mate

_________________
Reisen veredelt den Geist und räumt mit unseren Vorurteilen auf.
(Oscar Wilde)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geheimtipps am Wegesrand ?
BeitragVerfasst: Di 21. Jun 2016, 12:09 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Lovemate hat geschrieben:
... obwohl mir 1:50.000 lieber gewesen wäre.

http://www.anavasi.gr/product.php?lang=en&id=344

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geheimtipps am Wegesrand ?
BeitragVerfasst: Di 21. Jun 2016, 12:32 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 658
Lovemate hat geschrieben:
Wir haben den Michael Müller Verlag Reiseführer (8. Auflage von 2016).....

Wir freuen uns über jeden Tipp! :beipflicht:

Den Reiseführer lesen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geheimtipps am Wegesrand ?
BeitragVerfasst: Mi 22. Jun 2016, 10:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 14:07
Beiträge: 44
Wohnort: Butzbach, Hessen, Deutschland
Sirtos hat geschrieben:
Den Reiseführer lesen.


Nein?! :eek: Wirklich? :-|
Das tue ich gerade.
Die Frage galt kleinen besonderen Dingen oder persönlichen Vorlieben,
die dort keine Erwähnung finden oder schlicht zu "unspektakulär" für den
handelsüblichen Touristen sind.

Zum Beispiel habe ich hier bei Flora und Fauna ein Foto einer Spinne gefunden.
Steht nicht im Reiseführer, würde mich aber interessieren wo man solchen
Tieren begegnen könnte um ggf. brauchbare Fotos zu machen.

Wir haben auf jeder bisher besuchten Insel die besten Tipps
von Leuten vor Ort erhalten und beiweitem nicht alle waren auch
Bestandteil des jeweiligen Reiseführers.

Grüße

L'mate

_________________
Reisen veredelt den Geist und räumt mit unseren Vorurteilen auf.
(Oscar Wilde)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geheimtipps am Wegesrand ?
BeitragVerfasst: Mi 22. Jun 2016, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 14:07
Beiträge: 44
Wohnort: Butzbach, Hessen, Deutschland
FranzP. hat geschrieben:


Hm, nicht schlecht, Franz.
Wir sind Kunden beim Landkartenhaus in Freiburg (kein Link, nur eine Erwähnung)
und kaufen unserer Karten und RF in der Regel dort, wegen der persönlichen telefonischen Beratung und weil wir
gegen diese großen Versender wie jene, die mit Ama anfangen und zon aufhören, sind.

Auf Nachfrage wurde uns versichert,
es gäbe keine Karte mit größerem (oder kleinerem von der Zahl her) Maßstab
von Karpathos - zumindest in deren Sortiment.

Ist diese Karte vor Ort - vielleicht in Pigadia oder Olymbos zu kaufen?

Danke & Grüße

L'mate

Update: Habe gerade dort angerufen, die Karte würde vor Montag nicht bei uns sein, da sie diese nicht auf Lager haben und selber bestellen müssten.
Da wir bereits Montag nach München reisen und dort übernachten, wird das nix mehr!
Sollte jemand wissen ob und wo es ein Exemplar dieser Karte auf Karpathos käuflich zu erwerben gibt, bitte kurze Info geben.
Danke im Vorfeld

_________________
Reisen veredelt den Geist und räumt mit unseren Vorurteilen auf.
(Oscar Wilde)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Geheimtipps am Wegesrand ?
BeitragVerfasst: Mi 22. Jun 2016, 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Jun 2016, 14:07
Beiträge: 44
Wohnort: Butzbach, Hessen, Deutschland
Erneutes Karten-Update:

Wir bekommen das gute Stück nun doch noch bis Samstag geliefert! :D
Vielen Dank an alle und vor allem an Franz, der die Karte überhaupt vorgeschlagen hat!

Karpathos kann kommen! :lol: :sensat:

L'mate

_________________
Reisen veredelt den Geist und räumt mit unseren Vorurteilen auf.
(Oscar Wilde)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: