Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 01:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kato Lako?
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2011, 09:35 
Offline

Registriert: Mo 30. Mai 2011, 10:52
Beiträge: 25
hallo,
bin seit gestern von einer herrlichen und traumhaften karpathos-woche zurück. und habe da gleich eine frage zu einer bucht, die wir besucht haben, welche ich aber nicht einordnen kann.

wir sind von kira panagia über die klippen gewandert und haben unter uns zwei kleine buchten entdeckt. bei der zweiten sind wir hinuntergewandert und hatten eine traumhaft schöne kleine bucht für uns alleine. als wir da hinunterkletterten fanden wir auf einem baumstammgerippe mit blauer schrift "kato lakkos" geschrieben. jedoch sieht diese bucht ganz anders aus, als ich fotos von kato lako im internet bzw. im reiseführer gefunden habe. oder gibt es zwei buchten mit dem ähnlichen namen?

kann mir jemand helfen?

danke, lg


Dateianhänge:
klein05.jpg
klein05.jpg [ 102.97 KiB | 6801-mal betrachtet ]
klein02.jpg
klein02.jpg [ 74.34 KiB | 6801-mal betrachtet ]
klein01.jpg
klein01.jpg [ 125.79 KiB | 6801-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kato Lako?
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2011, 09:36 
Offline

Registriert: Mo 30. Mai 2011, 10:52
Beiträge: 25
noch ein paar bilder


Dateianhänge:
klein08.jpg
klein08.jpg [ 96.61 KiB | 6799-mal betrachtet ]
klein07.jpg
klein07.jpg [ 65.5 KiB | 6799-mal betrachtet ]
klein06.jpg
klein06.jpg [ 61.96 KiB | 6799-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kato Lako?
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2011, 10:22 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Servus,

die kleinen Buchten dürften diese hier sein:

http://maps.google.de/maps?q=35.58391n+ ... 6&t=h&z=19

http://maps.google.de/maps?q=35.58286n+ ... 6&t=h&z=19

Namen stehen keine in der Karte. Die Kato Lakkos-Bucht ist diese hier:

http://maps.google.de/maps?q=35.578705n ... 6&t=h&z=18

Es dürfte sich also bei der von Dir gefundenen Aufschrift um einen Wegweiser gehandelt haben.

Gruß Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kato Lako?
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2011, 10:46 
Offline

Registriert: Mo 30. Mai 2011, 10:52
Beiträge: 25
ja, super, vielen dank! jetzt kenne ich mich aus! hab mir eh gedacht dass dies nicht kato lako sein kann, leider fand sich in der wildnis kein hinweis für kato lako, ich vermutete zwar dass es noch weiter sei, hatte aber keine ahnung, wie weit. wir waren so begeistert dass wir da so kleine buchten gefunden haben, die so entzückend aussahen, dass wir gleich hier geblieben sind.
im nachhinein natürlich wurmt es mich schon ein bisserl, dass wir nicht zum richtigen strand gegangen sind. aber wir waren schon eine halbe stunde fast unterwegs, waren von dem unwegsamen gelände überrascht und schuhmäßig nicht richtig bzw. gut ausgestattet. aber wer weiß, vielleicht wären wir dort nicht alleine gewesen. und es hat schon was so ganz alleine schwimmen zu gehen, was bei dem sehr hohen wellengang eher lustig war.

lg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kato Lako?
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2011, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 17:54
Beiträge: 407
Wohnort: Nähe Bremen
FranzP. hat geschrieben:
... die kleinen Buchten dürften diese hier sein:
http://maps.google.de/maps?q=35.58391n+ ... 6&t=h&z=19
http://maps.google.de/maps?q=35.58286n+ ... 6&t=h&z=19
Namen stehen keine in der Karte. Die Kato Lakkos-Bucht ist diese hier:
http://maps.google.de/maps?q=35.58286n+ ... 6&t=h&z=18


Hallo Mimschi, hallo Franz,
das sind Buchten wie wir sie lieben, wenige bis keine Menschen, keine Liegen- u. Schirmvermieter, keine Tavernen,
so zu sagen : "Karpathos pur"
... Danke für die schönen Bilder und Franz für die Googel-Maps.

@Franz, ich bekomme bei den beiden letzten Koordinaten die gleiche, kleine Bucht! Ich glaube Kato Lakkos ist nicht dabei oder etwas läuft schief bei meinen Aufrufen? Der grüne Pfeil zeigt auch in Deinem 3. Bsp. auf die kleine Bucht. Wie sind denn Deine Koordinaten für Kato Lakkos? :kopfkratz:

_________________
VlG Karl Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kato Lako?
BeitragVerfasst: Mi 17. Aug 2011, 20:42 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Servus Karl,

KuK.Da hat geschrieben:
ich bekomme bei den beiden letzten Koordinaten die gleiche, kleine Bucht! Ich glaube Kato Lakkos ist nicht dabei oder etwas läuft schief bei meinen Aufrufen? Der grüne Pfeil zeigt auch in Deinem 3. Bsp. auf die kleine Bucht. Wie sind denn Deine Koordinaten für Kato Lakkos?

Die Koordinaten sind: 35.578705n 27.187026e

Der grüne Pfeil zeigt tatsächlich noch auf die kleine Bucht, aber das Bild, das der Link bringt, zeigt die Kato Lakkos-Bucht. Da hatte ich bloß das Bild verschoben, aber die Eingabe der Koordinaten nicht verändert, sorry. Das behandelt dann Google Maps etwas eigenartig.

Gruß Franz

P.S.: ich habe den Link geändert, jetzt ist auch der grüne Pfeil an der richtigen Stelle ...

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kato Lako?
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2011, 12:12 
Offline

Registriert: Di 8. Nov 2011, 17:39
Beiträge: 3
was für eine wunderschöne traumhafte bucht.. ich bin total sprachlos!!!
die koordinaten merk ich mir :) :sensat:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kato Lako?
BeitragVerfasst: Do 14. Jun 2012, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Jan 2010, 22:44
Beiträge: 13
Wohnort: Neuss
absolut tolle Bucht :sensat: und auch der Weg dorthin ist klasse aber festes Schuhwerk und lange Hosenbeine sind wirklich nach wie vor zu empfehlen! Wir dachten allerdings auch es würde sich um Kato Lako handeln...müssen wir wohl noch mal hin und ein Stückchen weiter gucken ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kato Lako?
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2015, 09:41 
Offline

Registriert: Di 28. Jul 2015, 16:30
Beiträge: 7
Oh wie schön! die buchten suchen wir nachher mal :) könnt ihr mit beschreiben, wo der weg dorthin losgeht, wenn man in kira am Strand steht?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kato Lako?
BeitragVerfasst: Mi 29. Jul 2015, 09:51 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Da musst Du zur Kapelle bzw. dem Hotel rechts oberhalb hoch - ist dann eigentlich nicht zu verfehlen. Einfach unterhalb des Hotels parallel zum Strand, dort war immer ein Gatter. Der Weg ist leidlich gut markiert:

Bild

Gruß Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron