Aktuelle Zeit: So 16. Dez 2018, 07:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Früchte aus Nachbars Garten - Rätsel
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2013, 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Apr 2008, 17:05
Beiträge: 615
Wohnort: Sommer: D, F und GR - Winter: E (Andalusien)
die schmecken sooooo süß.

Aber niemand pflückt sie hier
Bild

und ich habe doch glatt vergessen, wie diese Früchte heißen.
Vielleicht gibt es sie ja auch auf Karpathos? Jedenfalls werden sie jetzt z.B. hier in Granada geerntet.

Viel Spaß beim Raten wünscht
Kassandra :wink:

_________________
Δείξε μου τους φίλους σου να σου πω ποιός είσαι
Muéstrame a tus amigos, y te digo que eres
Zeige mir deine Freunde, und ich sage dir wer du bist


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Früchte aus Nachbars Garten - Rätsel
BeitragVerfasst: Mi 18. Dez 2013, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 2283
Keine Ahnung ob es an meinen Äuglein oder dem kleinen Monitor liegt, aber ich kann da nix erkennen außer orangen Kugeln.
Das kann alles sein :-| .
Sieht mir aber am ehesten noch nach Khaki aus, aber die wachsen doch gar nicht in Europa, oder?

Liebe Grüße
Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Früchte aus Nachbars Garten - Rätsel
BeitragVerfasst: Do 19. Dez 2013, 00:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Apr 2013, 22:44
Beiträge: 487
Wohnort: Berlin
Granatäpfel? :kopfkratz:

_________________
Grüßle - Sylvia

Bild

"Nur törichte Menschen suchen im Urlaub das große Erlebnis; ein geglückter Urlaub besteht aus lauter netten Kleinigkeiten!"
(J. Ward)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Früchte aus Nachbars Garten - Rätsel
BeitragVerfasst: Do 19. Dez 2013, 00:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 2283
Hhmm, Granatapfelbäume sind eigentlich dicht belaubt und sehen auch irgendwie gedrungener und stämmiger aus.
Das ist ja nur so ein dürres Bäumchen das aussieht, als wäre es kurz vorm Absterben :oops: .
Sowieso seltsam, dass er Früchte und kein Laub trägt.
Ich bleib mal bei der Khaki.
Granatapfel sind irgendwie pinkiger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Früchte aus Nachbars Garten - Rätsel
BeitragVerfasst: Do 19. Dez 2013, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Apr 2008, 17:05
Beiträge: 615
Wohnort: Sommer: D, F und GR - Winter: E (Andalusien)
Aegina hat geschrieben:
Granatäpfel? :kopfkratz:

Hallo Sylvia, nein, Granatäpfel sind das nicht.
Martina hat natürlich Recht, wenn sie schreibt:
Martina M. hat geschrieben:
Hhmm, Granatapfelbäume sind eigentlich dicht belaubt und sehen auch irgendwie gedrungener und stämmiger aus.
Und der Granatapfelbaum wirft auch im Winter seine Blätter nicht vollständig ab.

Könnte es sein, Sylvia, dass du über meine Granada-Bemerkung gestolpert bist? ;)
Granatäpfel gibt es überall am Mittelmeer - auch auf Karpathos. Sie werden aber schon so ab September geerntet. Ich bin davon überzeugt, dass jetzt auch dort noch einige (aufgeplatzte) an den Bäumen hängen. Das können sicher unsere auf Karpathos lebenden Forumsmitglieder bestätigen, oder?

Nein, vom Granatapfel ist diese Frucht auch botanisch meilenweit entfernt.
Aber ihre Gattung trägt den schönen griechischen Namen Diospyros.
Bild

Martina M. hat geschrieben:
Das ist ja nur so ein dürres Bäumchen das aussieht, als wäre es kurz vorm Absterben :oops: .
Sowieso seltsam, dass er Früchte und kein Laub trägt.
Ich bleib mal bei der Khaki.

Na klar, es ist die Khaki und nennt sich hier manchmal auch Persimone.
Oh nein, der stirbt ganz gewiss nicht ab. Als wir diesen Baum im Oktober zum ersten Mal mit Blättern sahen und seinen noch grünen Früchten, da rätselten wir herum, was das wohl sein könnte. Nein, nein, Granatäpfel sehen ganz anders aus, die stehen hier ja haufenweise rum – Walnüsse? Neee, die können es auch nicht sein, die haben andere Blätter. Etwa eine besondere Sorte Äpfel oder Quitten? Wir einigten uns darauf, dass es wohl die Persimone sein muss.
Bild
Und nun Mitte Dezember gibt es keine Zweifel mehr, es handelt sich tatsächlich um die sehr vitaminreichen (A + C) Khaki.
Kosten derzeit (hier) im Supermarkt zwischen 1,20 und 1,50 € das Kilo und sind herrlich süß.
Bild

Für das Erraten, liebe Martina, gibt's beim nächsten Treffen auf AOK (oder sonstwo) einen Ouzo extra :yamas:
und "Meine schöne Persimone"

Liebe Grüße
Kassandra :wink:

P.S. Mangos wachsen hier übrigens auch!

_________________
Δείξε μου τους φίλους σου να σου πω ποιός είσαι
Muéstrame a tus amigos, y te digo que eres
Zeige mir deine Freunde, und ich sage dir wer du bist


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Früchte aus Nachbars Garten - Rätsel
BeitragVerfasst: Do 19. Dez 2013, 14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Apr 2013, 22:44
Beiträge: 487
Wohnort: Berlin
Ich bin botanisch ein DAU - ich habe keine Ahnung davon - bin schon froh, wenn ich ein paar Blümchen kenne, bei Bäumen hört es dann ganz auf :oops:
Aber irgendwie wäre mir Granatapfel sympathisch gewesen :lol:

_________________
Grüßle - Sylvia

Bild

"Nur törichte Menschen suchen im Urlaub das große Erlebnis; ein geglückter Urlaub besteht aus lauter netten Kleinigkeiten!"
(J. Ward)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Früchte aus Nachbars Garten - Rätsel
BeitragVerfasst: Do 19. Dez 2013, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 2283
Na gut....dann hier noch ein paar Granatäpfel aus Olymbos für dich 8-).
Aus September.
Wie Kassandra schon schrieb, jetzt ist eigentlich gar keine Granatapfelzeit mehr in Griechenland oder Spanien.
Und ich freu mich auf den Ouzo :razz: .

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Früchte aus Nachbars Garten - Rätsel
BeitragVerfasst: Do 19. Dez 2013, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Apr 2013, 22:44
Beiträge: 487
Wohnort: Berlin
Danke schön!!
Aber eine gewisse Ähnlichkeit ist doch nicht von der Hand zu weisen 8-)

_________________
Grüßle - Sylvia

Bild

"Nur törichte Menschen suchen im Urlaub das große Erlebnis; ein geglückter Urlaub besteht aus lauter netten Kleinigkeiten!"
(J. Ward)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Früchte aus Nachbars Garten - Rätsel
BeitragVerfasst: Do 19. Dez 2013, 20:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Feb 2013, 20:28
Beiträge: 363
Wohnort: 56075 Koblenz
Auf dem Weg zum Kafe Skopi.


Dateianhänge:
P1220542.JPG
P1220542.JPG [ 70.17 KiB | 4435-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Schängel Koblenz
----------------------------------------------------------
Make Every Day The Best Day Of Your Life. (Carlos Santana)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron