Das Karpathos Forum
http://karpathos-forum.de/

Osterfest-Alternativen zu Ólimbos/Diafáni
http://karpathos-forum.de/viewtopic.php?f=34&t=2860
Seite 1 von 1

Autor:  MartinPUC [ Fr 27. Jan 2017, 17:16 ]
Betreff des Beitrags:  Osterfest-Alternativen zu Ólimbos/Diafáni

Hallo,
die meisten K.-BesucherInnen zieht es um die Osterzeit verständlicherweise in den hohen Norden der Insel, wegen der dortigen Traditionen und nicht zuletzt der urigen Musik spätestens ab dem Osterdienstag.
Ich frag mich schon lange, ob jemand von den Deutsch-Karpathioten auch mal einen anderen Ort auf der Insel empfehlen kann, wo man vielleicht ebenso mit einer Menge traditionell gespielter Musik beglückt wird.
Nachdem Michális Zografídis nun schon lange in Pigádia lebt, nehme ich an, er ist dort als Lyraspieler gerade unmittelbar nach Ostern sehr aktiv.
Wie steht es in dieser Hinsicht mit Arkássa, Messochóri, Spóa, Óthos, etc.? Kann jemand einen bestimmten Ort mit besonders schönen Osterfestlichkeiten empfehlen? Ich meine in erster Linie die musikalischen Events.

Chärätä!
Martin

Autor:  renamarie [ So 29. Jan 2017, 11:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Osterfest-Alternativen zu Ólimbos/Diafáni

Hallo Martin,
wir fahren auch in diesem Jahr wieder nach Diafani - und zwar am Ostersonntag und bleiben bis zum Samstag. Wir finden, dass es dort sehr schön ist, werden uns aber schlau machen, was denn die anderen Karpathioten machen.
Gruß
Klaus

Autor:  MartinPUC [ So 29. Jan 2017, 14:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Osterfest-Alternativen zu Ólimbos/Diafáni

Sicher eine gute Wahl, Klaus. Nicht so viele "Zuschauer" wie oben in Ólimbos, keine Fernsehteams und kaum private Filmer. Und das Fest im Mégaro von Diafáni am Freitag nach Ostern ist fast schon familiär - und Jinx ist auch schon da (!). (Soll nicht heißen, dass mir das Osterdienstagsfest im größeren Mégaro von Ólimbo nicht auch gefallen hat - selbst ohne Jinx.)
Also Nord-Kárpathos an Ostern. Keine Tzamboúnas und Lyras versteckt in Arkássa? Lieber auf Nummer sicher gehen, im Inselnorden.
Wollte nur mal fragen, ob es nicht auch in anderen, südlicher gelegenen Dörfern halbwegs vergleichbare Feste gibt. Hab Ostern im Inselnorden schon öfter genießen dürfen. Warte gespannt auf das Ergebnis Eurer Umfragen.
Erst mal vielen Dank und Gruß.

Martin

Autor:  MartinPUC [ Fr 31. Mär 2017, 18:58 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Osterfest-Alternativen zu Ólimbos/Diafáni?

Darf ich meine Bitte wiederholen? Ich suche eine Osterfest-Alternative zum hohen Inselnorden. Gibt es die für Euch?
OK, klar, es geht nichts über Ólimbo/Diafáni.
Aber Kárpathos ist doch größer, und gute Musik wird, denke ich, nicht nur ganz oben im Norden gemacht.
Leute, Ihr riskiert, dass ich auf andere Inseln ausweiche! Also .....
(Dann feiert mal schön in Ólimbo/Diafáni). Nummer Sicher, sozusagen.)

Grüß Euch
Martin

Autor:  renamarie [ Fr 31. Mär 2017, 21:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Osterfest-Alternativen zu Ólimbos/Diafáni

Nein Martin, es gibt zum Lambri Triti und zum Freitag danach keine echten Alternativen - alledings gibt es am Ostersonntag eine Fete mit dem Lokalstar Nikitas Mantikos an der Violi mitsamt Essen im Megaron in Arkasa.
Gruß
Nikolas

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/