Aktuelle Zeit: Mi 24. Okt 2018, 03:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wind Auf Kreta
BeitragVerfasst: Mo 25. Dez 2017, 21:51 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Feb 2013, 20:28
Beiträge: 355
Wohnort: 56075 Koblenz
Die Zeit vor Weihnachten dient nur zur Einstimmung auf das Kommende, sondern gibt auch wieder Zeit in Ruhe ein Buch zu lesen.

Diesmal von David MacNeil Doreen - Wind Auf Kreta –

Das Taschenbuch hat 269 Seiten, mit 12 Seiten schwarz/weiß Fotos. Die englische Erstausgabe erschien 1974 und in deutscher Sprache 1983.

Der Autor lebte mit seiner Lebensgefährtin von 1960 bis 1966 auf Kreta. Er beschreibt Reisen, Wanderungen, Kontakte und Freundschaften mit den Einheimischen, Bräuche und Sitten.

Ich war sehr oft gefesselt von seinen Beschreibungen und Darstellungen. Jeder der schon einmal auf Kreta war, kann mitfiebern. Aber auch für den, der diese Insel noch nicht besucht hat, ist dieses Buch, trotz das die Ereignisse schon über 50 Jahre her sind lohnenswert zu lesen.

Für mich persönlich eines der besten Griechenlandbücher die ich bis jetzt gelesen habe.


Dateianhänge:
Wind Auf Kreta.jpg
Wind Auf Kreta.jpg [ 37.8 KiB | 1524-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Schängel Koblenz
----------------------------------------------------------
Make Every Day The Best Day Of Your Life. (Carlos Santana)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wind Auf Kreta
BeitragVerfasst: Di 26. Dez 2017, 10:59 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 671
Kann ich nur bestätigen - ein sehr lesenwertes Buch.
Bei booklooker auch in D erhältlich, oder mal in GR die Augen offenhalten.

_________________
Grüßle,
Sirtos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wind Auf Kreta
BeitragVerfasst: Mi 27. Dez 2017, 17:27 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Schon bestellt - bei medimops.de ...

Gruß Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wind Auf Kreta
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 11:24 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
So, das Buch habe ich jetzt fertig gelesen. Mein Resumee:

- lesenswert ist es auf jeden Fall.
- es ist offensichtlich authentisch geschrieben und zeigt die Kreter wie sie waren und sicher über weite Strecken auch heute noch sind.
- die Einstellung der Kreter und des Autors zu Freiheit, Stolz und Männlichkeit teile ich nicht, daher verstehe ich auch die Motivation des Autors, auf Kreta leben zu wollen, nur teilweise.

Gruß Franz

P.S.: es gibt bei uns ein Sprichwort, an das ich bei der Lektüre des Buches oft gedacht habe: "Dummheit und Stolz wachsen auf demselben Holz" ...

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron