Aktuelle Zeit: Sa 17. Nov 2018, 04:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Lefkos 2010
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2010, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 17:54
Beiträge: 407
Wohnort: Nähe Bremen
marion hat geschrieben:
bist du dir sicher,dass es hornhechte sind+nicht flötenfische?
hab nur 2tere gesehen.
baba marion

Zitat:
schauen hornhechten doch a bissi ähnlich,aber wenn du z.b die schwanzflosse anguggst
...
kann man sie gut unterscheiden.
hornhechte hab ich in karpathos noch nie gesehen
baba marion

:beifall:

Moin moin Marion,
Dank für die Infos zu den Flötenfischen u. Hornhechten. Erstere hatte ich bis dato auch noch nicht zur Kenntnis genommen. Habe sie auch immer als Hornhechte deklariert. Nun wissen wir mehr.
Interessant auch bei Deinen Bilder das Farbenspiel der Fische je nach Untergrund.

_________________
VlG Karl Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lefkos 2010
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2010, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Aug 2010, 10:55
Beiträge: 11
Wohnort: Im Schwobaländle
Hallo und vielen Dank für die schönen Bilder!!!
Mittlerweile denke ich auch, dass es sich um Flötenfische handelt - aber nur, wenn diese auch ca. 1 Meter lang werden und ziemlich bedrohlich aussehen - zumindest lt. Bodo dieser eine da. Kleine Flötenfische haben wir oft gesehen knapp unter der Wasseroberfläche so ca. 10-20 cm lang.
Nochmals danke

LG - Sabine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lefkos 2010
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2010, 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 06:39
Beiträge: 714
Wohnort: wien
ja ja flötinger werden an die 1,5 meter lang
bedrohlich finde ich sie eigentlich nicht
aber da kann man wohl verschiedener meinung sein*g*
sie können sich gut anpassen in der färbung
Bild
baba
marion

_________________
"Man soll die Dinge so nehmen wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen,
daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lefkos 2010
BeitragVerfasst: Mo 27. Sep 2010, 16:45 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 10:30
Beiträge: 1025
Wohnort: Münsterland
Hallo,

wir haben die Schildkröte jetzt als "Caretta Caretta" identifiziert. Sie war ausgewachsen und hatte mehr als einen Meter Durchmesser.
Neue Fotos von Karpathos (leider nicht von der Schildkröte) habe ich auf meiner Diashow-Seite - http://www.jochen-helga.de - eingestellt. Wer Interesse hat, kann sie unter "Diashow 2010" finden.

LG
Jochen

_________________
Viele Grüße
Jochen


Zuletzt geändert von FranzP. am Mi 29. Sep 2010, 17:29, insgesamt 1-mal geändert.
Nichtfunktionierenden Link richtiggestellt - FranzP.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron