Aktuelle Zeit: Mi 18. Jul 2018, 04:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Koulouria backen in Arkassa
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2018, 14:15 
Offline

Registriert: So 13. Apr 2008, 16:03
Beiträge: 321
In Arkassa gibt es noch zwei Frauen, die die traditionellen Koulouria in ihren alten Backöfen herstellen. Eine davon ist Zoi, die uns während unseres Mai-Urlaubs 2018 eingeladen hatte, beim Backen dabei zu sein.
Die Koulouria waren schon für das Backen vorbereitet und mit Zwiebeln und Anis versehen.
Dateianhang:
Koulouria1.JPG
Koulouria1.JPG [ 109.15 KiB | 297-mal betrachtet ]


Der Backofen war schon angeheizt worden.
Dateianhang:
Koulouria2.JPG
Koulouria2.JPG [ 110.7 KiB | 297-mal betrachtet ]


Als er die richtige Temperatur hatte, wurde die Glut an die Seite geschoben und der Ofen mehrfach gereinigt. Schließlich konnten die ersten Koulouria in den Ofen geschoben werden. Zur Ofenreinigung und zum Einladen und Herausholen der Koulouria werden noch die traditionellen Geräte verwendet.
Dateianhang:
Koulouria3.JPG
Koulouria3.JPG [ 69.31 KiB | 297-mal betrachtet ]


Die Koulouria werden zweimal gebacken, das erste Mal nur einige wenige Minuten.
Dateianhang:
Koulouria4.JPG
Koulouria4.JPG [ 94.66 KiB | 297-mal betrachtet ]


Während der Backzeit werden wir Besucher schon mit einem Mezé verwöhnt.
Dateianhang:
Koulouria5.JPG
Koulouria5.JPG [ 142.71 KiB | 297-mal betrachtet ]


Nach ein paar Minuten werden die ersten Koulouria aus dem Backofen geholt. Der zweite Backvorgang findet dann über Nacht statt. Die zweifach gebackenen Koulouria sind ziemlich hart, aber sehr haltbar. Sie werden in Wasser oder Oivenöl eingetunkt und dann gegessen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Koulouria backen in Arkassa
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2018, 20:22 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 10:30
Beiträge: 1001
Wohnort: Münsterland
Superschön! Und wir haben heute welche nach Deutschland gebracht. :essen:

_________________
Viele Grüße
Jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron