Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 01:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Amorgos, Koufonissi und Naxos September/Oktober 2012
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2012, 00:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 2269
Hallo zusammen,

wie ihr ja wisst, sind wir dieses Jahr wieder fremdgegangen ;) .
Wir hatten das Glück, 4 Wochen Urlaub zu haben und waren 3 1/2 Wochen unterwegs.
1 Woche Amorgos, 4 Tage Koufonissi, 1 1/2 Wochen Naxos und zum Abschluss ein Tag Athen.

Die Anreise nach Amorgos war anstrengend...wir sind morgens in aller Frühe mit Eurowings von DUS nach VIE geflogen, von dort mit Austrian Airlines nach Athen, von dort aus mit dem X96 nach Piräus, wo die Blue Star Paros schon stand und 2 Stunden später ablegen sollte. Bis dahin war alles noch ganz locker, das Schlimmste lag noch vor uns. 9 1/2 Stunden bis Amorgos, da die Blue Star noch Stop auf Syros machte. Gott sei Dank war das Zimmer vorgebucht und lag nur 3-4 Min. zu Fuß vom Hafen entfernt. Wir sind gegen 3 Uhr ins Bett gefallen und haben erst einmal geschlafen wie die Steine.
Amorgos erinnert sehr an Karpathos, genauso windig, genauso rau, fast genauso schön, aber nur fast ;). Was zum perfekten Glück fehlt, sind schöne Strände, aber dafür hatten wir ja noch die beiden anderen Inseln vor uns.
Vielleicht füge ich die nächsten Tage ein wenig mehr Text ein, heute in erster Linie erst mal ein paar Bilder :) .

Blick vom Balkon auf Amorgos
Bild

Ostküste von Amorgos
Bild

Ostküste von....nein, nicht Karpathos.....Amorgos
Bild

Kloster Chozowiotissa
Bild

Agia Anna....hier wurden einige Szenen des Films "Im Rausch der Tiefe" gedreht
Bild

Einer der wenigen schönen Strände
Bild

Ein Schiffswrack hat's hier auch
Bild

Schöne Aussichten
Bild

Hat jemand eine Idee, was der Olivenölkanister an der Stoßstange soll?
Bild

In den Gassen von Katapola
Bild
Bild
Bild
Bild

Chora
Bild

Ein Delphindackel :)
Bild

Sonnenuntergang vom Balkon
Bild

Wunderschönes Café oberhalb des Mouros-Strandes, ein toller Strand, sehr warmes Wasser, aber viele Wellen
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amorgos, Koufonissi und Naxos September/Oktober 2012
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2012, 00:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 2269
Nach einer Woche ging es mit ANEK nach Koufonissi.
Hier kann man wunderschön baden. Und sonst eigentlich nix machen :D .
Wir hatten keinerlei Vorstellung, wie lange wir das aushalten würden.
ca. 4 qkm und 300 Einwohner, Touristen waren auch nicht mehr so viele da.
Die Insel ist fest in der Hand der Italiener und Skandinavier, und die waren Mitte September schon fast alle weg.
4 Tage haben wir es ausgehalten, dann mussten wir weiter.
Ob es an der mangelnden Abwechslung lag oder an der Tatsache, dass Naxos lockte, wissen wir nicht.
Aber es war trotzdem schön.

Taverne Finikas mit Traumstrand
Bild

Ein Sandstrand nach dem anderen
Bild

Im Hintergrund Naxos....als wir dort standen, haben wir auf Naxos angerufen und gefragt, ob unser Zimmer schon frei ist und wir einige Tage früher kommen können...
Bild

Traumhaftes Wasser auf Koufonissi
Bild

Strandnarzissen
Bild

Abendstimmung im Dorf
Bild
Bild
Bild

Ausrangiert
Bild
Bild

Abfahrt morgens um halb neun....die Skopelitis kommt, wir werden ein T-Shirt an Bord kaufen (Sirtos ;) )
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amorgos, Koufonissi und Naxos September/Oktober 2012
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2012, 00:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 2269
Endlich unterwegs nach Naxos, wir sind süchtig nach der Insel, es ist wie Nachhausekommen. Ich habe richtig feuchte Augen auf der Überfahrt und werde auch wieder feuchte Augen beim Abschied haben.
Die Überfahrt von Koufonissi macht Spaß, das Meer ist ruhig wie ein Spiegel....Skopelitis-Wetter.
Die kleine Fähre, die Lebensader der kleinen Ostkykladen, gerät schnell ins Schwanken und ist oft ganz unerschrocken noch dann unterwegs, wenn andere schon längst aufgegeben haben. Manche Kykladenfreaks sagen, so eine Fahrt muss man einmal mitgemacht haben, aber ich brauche sowas nicht. Heute ist es ideal für mich ;) .
Unterwegs halten wir auf Schinoussa und Iraklia und der Drang ist wieder da, auszusteigen und noch eine weitere Insel zu erkunden....nein, nächstes Mal.
Bild

Wunderschöne Fahrt nach Naxos, immer wieder Segelboote neben uns, im Hintergrund Paros
Bild

Endlich....Chora
Bild

Hier auf Naxos kann man alles machen.....baden, schnorcheln, rumfahren, shoppen, relaxen und wandern....im Hintergrund erst Koufonissi, wo wir noch vor ein paar Tagen waren, dahinter das unbewohnte Keros, ganz hinten Amorgos
Bild

Auch der Osten hat wunderschöne Strände, nicht ganz so schön vielleicht wie Plaka und Co., aber dafür noch einsamer
Bild

Im Osten gibt es auch Ziegenrennstrecken am Strand :)
Bild

Und in Moutsouna kann man lecker Muscheln in Safransoße essen
Bild

In dieser Taverne
Bild

Lecker Souvlaki in Chalki
Bild

Chalki ist sowieso ein schönes Dorf in toller Umgebung
Bild
Bild
Bild

Taverne Manolis am Maragas-Strand, dort lassen wir gerne einen Tag am Plaka ausklingen
Bild

Der Zas ist auch immer einen Besuch wert
Bild

Schrottplatz
Bild

Dorade in einer unserer Lieblingstavernen "Irini"
Bild

Seeeeehr empfehlenswert, die Kitron-Bar an der Paralia. Meine Empfehlung: das giftgrüne Kitron-Sorbet (leider ohne Bild)
Bild
Bild

Abschied
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amorgos, Koufonissi und Naxos September/Oktober 2012
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2012, 00:56 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 666
Martina M. hat geschrieben:
Abfahrt morgens um halb neun....die Skopelitis kommt, wir werden ein T-Shirt an Bord kaufen (Sirtos ;) )

Boah, gemein, ich hab immer noch keines... :-(

Aber dafür hab ich so eines:
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amorgos, Koufonissi und Naxos September/Oktober 2012
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2012, 01:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 2269
Menno, das ist ja doof, wenn ich das gewusst hätte, hätte ich dir eins mitgebracht.
15 Euro für ein Fruit of the Loom-Shirt, das ist echt OK.

Aber dein Donoussa-Shirt ist auch klasse :D

Die 3 kenn ich doch, oder :shock: ?
E., J. und R.
Die haben aber nicht da bedient :razz:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amorgos, Koufonissi und Naxos September/Oktober 2012
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2012, 01:14 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 666
Danke, Martina, aber ich möchte schon noch öfters mit der/die/das Skopi fahren, und da wird es dann irgendwann mal klappen mit dem Shirt.

Und danke für die Bilder von den Ostkykladen! (Essensbilder sind ja auch soo gemein!)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amorgos, Koufonissi und Naxos September/Oktober 2012
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2012, 01:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 2269
Ich drück dir die Daumen, dass es klappt. Ich würde mich nicht wundern, wenn das nächstes Jahr der Fall wäre.

Die hier wollte ich euch doch auch noch zeigen.
Das erste Bild ist von Amorgos, die beiden anderen von Naxos.
Ich finde es ja immer wieder faszinierend, wie man (genauso wie bei Wolken) Figuren, Symbole und Gesichter an Felsen erkennen kann.
Habt ihr auch solche Fotos?

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amorgos, Koufonissi und Naxos September/Oktober 2012
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2012, 09:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Feb 2011, 21:22
Beiträge: 144
Liebe Martina,
herzlichen Dank für die Eindrücke und die tollen Bilder von Eurer Kykladen-Reise. Wenn doch die Sehnsucht nach Karpathos nicht so groß wäre, dann ist dies ganz sicher auch eine echte Alternative. Mal sehen, vielleicht überlegen wir es uns doch irgendwann einmal. Doch jetzt werden wir uns erst nochmals die Fotos anschauen - diese erhellen die im Moment so triste Jahreszeit ungemein. Lieben Dank dafür und ein schönes Wochenende wünschen herzlich
Catrin & Oliver "Apela" :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amorgos, Koufonissi und Naxos September/Oktober 2012
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2012, 10:11 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Wunderschöne Bilder, die Erinnerungen und Sehnsucht wecken - aber Mitte April ist es ja schon wieder so weit, Karpathos ruft ... :love-aok:
In der Zwischenzeit ist mal Schifahren angesagt :D

Ich habe sie jedenfalls in den Webspace des Forums kopiert, damit sie nicht verlorengehen.

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Amorgos, Koufonissi und Naxos September/Oktober 2012
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2012, 10:16 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 666
Martina M. hat geschrieben:
Ich drück dir die Daumen, dass es klappt. Ich würde mich nicht wundern, wenn das nächstes Jahr der Fall wäre.


Nein, wahrscheinlich nicht. Zur Zeit sind Skyros und die Argosaronischen Inseln konkret in der Planung, und im Herbst würde ich am liebsten nochmals nach Stromboli gehen. Aber man wird sehen. Auf alle Fälle machen die Bilder Lust!

Ach ja, ein Felsenbild hab ich auch noch:
Dateianhang:
pserimos_IMG_9355klei.jpg
pserimos_IMG_9355klei.jpg [ 73.56 KiB | 5930-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron