Aktuelle Zeit: Do 14. Dez 2017, 06:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Paros und Naxos
BeitragVerfasst: Do 23. Feb 2017, 01:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Apr 2013, 21:44
Beiträge: 484
Wohnort: Berlin
Hallo liebe Foris,

in diesem Jahr geht es mal nicht auf den Dodekanes, sondern auf die Kykladen!
Auf Grund vieler inspirierender Fotos und Erzählungen habe ich mich für eine Kombination von Paros und Naxos entschieden.

Hinzu geht es mit Aegean/Olympic Air ab Berlin über Athen nach Paros, dann nach einer Woche mit "irgendeiner" Fähre (da hab ich mich noch nicht festgelegt) rüber nach Naxos und von dort wieder mit A/O via Athen nach Berlin.

Als Quartiere habe ich auf Paros eine Pension in Parikia gesucht und gefunden und auf Naxos eine Pension in der Stadt, die mir wärmstens empfohlen wurde. Mit der Inhaberin gibt es auch schon netten Kontakt via Facebook. Auf alle Fälle kann ich abends schön am Hafen spazieren und hoffentlich viele leckere Tavernen ausprobieren. Tagsüber werde ich wieder per Mietwagen unterwegs sein und soweit es meine Füße zulassen (hab momentan etwas Laufprobleme :( ) natürlich auch per pedes die Dörfer erkunden. Aber es gibt ja überall Tavernen und Kafenions zum Pausieren ;)

Wenn es soweit ist, kann man mich wieder auf meiner HP "verfolgen", ich melde mich dann noch mal hier.

Vielleicht hat ja jemand auch noch einen ultimativen "to-do"-Tipp für mich?

_________________
Grüßle - Sylvia

Bild

"Nur törichte Menschen suchen im Urlaub das große Erlebnis; ein geglückter Urlaub besteht aus lauter netten Kleinigkeiten!"
(J. Ward)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Paros und Naxos
BeitragVerfasst: Fr 24. Feb 2017, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Okt 2015, 13:16
Beiträge: 34
Wohnort: Köln
Hallo Sylvia,

auf beiden Inseln gibt es viel zu sehen. Auf Naxos ist das Dorf Koronos sehr schön (leider viele Treppen).
Zur Portara muss man auch unbedingt hinauslaufen - besonders wenn die Sonne untergeht. Die Altstadt
von Naxos spricht eh für sich. :D Interessant ist auch der Demetertempel von Sangri. Die Kitro-
Destillerie in Chalki, der Kouros von Flerio und der Kouros von Potamia usw. Schau mal auf meine Homepage,
(http://www.schalimara.de) da findest Du genug Anregungen für Naxos und Paros. :D

Auf Paros die Panagia Ekatontapiliani und auch hinauf auf die Empore. Das ist wirklich sehr beeindruckend,
auch für Nicht-Kirchenfans. Naoussa muss man eh sehen und Marpissa sowie Lefkes haben uns auch gut gefallen.

Viel Spass auf den Inseln.

LG Schalimara


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Paros und Naxos
BeitragVerfasst: Fr 24. Feb 2017, 13:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Apr 2013, 21:44
Beiträge: 484
Wohnort: Berlin
Danke für Deine Tipps :)
Deine und Sirtos' Seite sind sowieso Pflichtlektüre für mich, wenn es um "neue" Inseln geht :jaja.gif:

Ich hoffe nur, dass die Taverne unterhalb der Portara schon geöffnet hat Mitte/Ende Mai, dort soll es sehr gut zum Sitzen und Träumen sein.

_________________
Grüßle - Sylvia

Bild

"Nur törichte Menschen suchen im Urlaub das große Erlebnis; ein geglückter Urlaub besteht aus lauter netten Kleinigkeiten!"
(J. Ward)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Paros und Naxos
BeitragVerfasst: Fr 24. Feb 2017, 18:15 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 08:48
Beiträge: 626
Mir gefällt ja Naxos viel besser als Paros. ;)
Wobei Naxos Chora inzwischen derart überlaufen ist.... na, im Mai müsste es noch gehen. Ist ja auch schön da.

Hier eine sehr gute Naxos-Website (Schwerpunkt Ostseite, eine interessante Ecke für Leute, die kurvige Straßen nicht scheuen):
http://azalas.de/blog/?page_id=69


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Paros und Naxos
BeitragVerfasst: Fr 24. Feb 2017, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Apr 2013, 21:44
Beiträge: 484
Wohnort: Berlin
Ui, tolle Seite ... danke!

Ich lasse mich überraschen, ich habe bei Facebook zwei Mädels ;) - eine Paros- und eine Naxos-Fan. Die haben mir auch schon einiges an Tipps gegeben.

_________________
Grüßle - Sylvia

Bild

"Nur törichte Menschen suchen im Urlaub das große Erlebnis; ein geglückter Urlaub besteht aus lauter netten Kleinigkeiten!"
(J. Ward)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Paros und Naxos
BeitragVerfasst: Sa 13. Mai 2017, 23:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Apr 2013, 21:44
Beiträge: 484
Wohnort: Berlin
So, der Koffer ist gepackt, morgen - nein heute vormittag geht es los nach Paros.
Wer "mitkommen" möchte, ist herzlich eingeladen, auf meiner HP mitzulesen.
Dies ist der Direktlink zum Bericht: *Paros und Naxos*

Ich hoffe, dass ich wieder jeden Abend ein bissl schreiben und Fotos hochladen kann.

:kalinichta:

_________________
Grüßle - Sylvia

Bild

"Nur törichte Menschen suchen im Urlaub das große Erlebnis; ein geglückter Urlaub besteht aus lauter netten Kleinigkeiten!"
(J. Ward)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Paros und Naxos
BeitragVerfasst: Mo 15. Mai 2017, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 17:17
Beiträge: 2245
Auch an dieser Stelle nochmal viel Spaß, schönen Urlaub, gute Erholung und grüß mir Naxos.
Dein Reisetagebuch werde ich wie immer verfolgen :) .

Viele Grüße
Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Paros und Naxos
BeitragVerfasst: Fr 19. Mai 2017, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 17:17
Beiträge: 2245
Tolle Bilder machst du dieses Jahr Sylvia :thumb-up:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Paros und Naxos
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2017, 21:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Feb 2013, 19:28
Beiträge: 312
Wohnort: 56075 Koblenz
Freue mich immer auf deine Berichte und Bilder.
Sehr schön Sylvia.

_________________
Gruß Schängel Koblenz
----------------------------------------------------------
Make Every Day The Best Day Of Your Life. (Carlos Santana)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Paros und Naxos
BeitragVerfasst: Di 30. Mai 2017, 20:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jul 2009, 09:40
Beiträge: 176
Hallo Sylvia,
Habe mit Freude deine Reise verfolgt, auf Naxos fühlte ich mich zu hause. Viele Erinnerungen wurden geweckt, hauptsächlich nahm ich den intensiven Duft in dem gewürzlädchen wahr.....habe noch immer eine überdimensionale Zimtstange zu hause, die ging nur diagonal in den Koffer :lol: tolle Bilder hast du gemacht und bald heißt es Abschied nehmen von wunderschönen Erlebnissen, Eindrücken und Emotionen, die noch lange nachwirken mögen. Wünsche dir eine gute Heimreise und deine "fellfussel" erwarten dich.
Liebe grüße,
achata


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: