Aktuelle Zeit: Mi 17. Okt 2018, 07:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wandern auf Santorini
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 14:05
Beiträge: 86
Hallo
Unsere Reise geht in diesem Jahr nach Santorini.
Wer kann mir Infos oder Tipps für Wanderungen und Sehenswürdigkeiten geben.
Ich würde mich über Rückmeldungen sehr freuen.
Gruß
Werner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wandern auf Santorini
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 16:24 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 669
Im Mai werde ich nach vielen Jahren Pause auch mal wieder auf Santorini sein. Ich will auf alle Fälle wieder die Wanderung entlang der Caldera von Fira nach Oia machen, und einen Tagestrip nach Thirassia mit einer Wanderung dort.
In schöner Erinnerung hab ich auch die Route Pirgos - Emborio und weiter bis Vlichada, und die von Exo Gonia nach Vothonas. Etwas anstrengender ist es von Pirgos auf den Profitis Ilias und nach Alt-Thira und dann hinab nach Kamari.

Eine Bootstour zu den Kameni-Inseln ist auf alle Fälle zu empfehlen. Diverse Museen, und die Ausgrabung von Akrotiri.
Statt des überlaufenen Sonnenunterganges in Oia würde ich den in Pirgos vorziehen, und mir Oia bei Tag ansehen.
Und besser nicht mit Caldera-Blick etwas verzehren - die Preise sind meist heftig (wie überhaupt auf Santorin). Aufpassen auf Abzocke - viele Besucher kommen nur einmal und rechnen nicht nach. Schon vor 25 Jahren hat man täglich in verschiedenen Lokalen versucht, uns zu übervorteilen. Das dürfte kaum besser geworden sein.

_________________
Grüßle,
Sirtos


Zuletzt geändert von Sirtos am Mi 21. Mär 2018, 19:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wandern auf Santorini
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 17:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 14:05
Beiträge: 86
Super Vorschläge.
Danke Dir. Wenn Du mir jetzt noch gute und preiswerte Tavernen in Perissa nennen kannst , dann wäre das spitzen mäßig
Gruß Werner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wandern auf Santorini
BeitragVerfasst: Mi 21. Mär 2018, 19:39 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 669
Zu Perissa kann ich nichts sagen - da komme ich kaum hin. Schöner Strand, aber als Ort ein langgestrecktes Sammelsurium von touristischer Infrastruktur ohne Gesicht, und mir zu dezentral.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wandern auf Santorini
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 14:05
Beiträge: 86
Wie ist das mit Mietwagen auf Santorini?
Vor Ort mieten oder besser von zu Hause per Internet
Gruß
Kraxl


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wandern auf Santorini
BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 18:29 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 669
Eigentlich kommt man auch ganz gut ohne aus. Santorin ist ja nicht groß, und das Bussystem ganz ordentlich. Ich würde erst nach Bedarf und vor Ort mieten.

Man kann auf Santorin übrigens auch eBikes mieten, z.B. hier: http://e-bikesantorini.gr/rent-ebike/
Eine interessante Alternative, evtl. werde ich das mal ausprobieren. Da kommt man an einem Tag auch ganz schön weit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wandern auf Santorini
BeitragVerfasst: Mo 26. Mär 2018, 17:26 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Gibt schon auch recht reizvolle Wege und Aussichten auf Santorin - hier ein etwas älteres Bild (aus dem Jahr 2002) bei tiefstehender Sonne auf dem Weg vom Profitis Ilias hinunter nach Pyrgos:

Bild

Gruß Franz

P.S.: die damals verwendete Kamera, eine Kodak DC210, hatte gerade mal 1 Megapixel Auflösung :)

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wandern auf Santorini
BeitragVerfasst: Sa 31. Mär 2018, 17:54 
Offline

Registriert: Di 17. Jun 2008, 09:48
Beiträge: 669
Heute ist mir die Anavasi-Karte "Santorini" ins Haus geflattert, sieht ganz gut aus.
Dazu hab ich das Dumont-Reisetaschenbuch "Santorin" von Klaus Bötig und Elisa Hübel aus dem Jahr 2017 mit sehr guter Information, aber wenig Wanderungen.
Das Konkurrenzprodukt aus dem Michael-Müller-Verlag (2016) mit 10 Touren werde ich mir auch noch ansehen.

Dann gibt es noch einen Wanderführer von Dieter Graf. Die neuestes Auflage enthält 9 Santorin-Touren. Ich empfehle diese Wanderführer eigentlich nicht mehr, weil die Wegführung der Touren zu oft nicht so richtig zwingend war und ich zu oft schlechte Erfahrungen gemacht. Aber als Anregung speziell für Santorin könnte er brauchbar sein.

Auf alle Fälle hab ich jetzt schon so viele Anregungen und Ideen, dass ich befürchte, die Zeit könnte nicht reichen. :eek:

_________________
Grüßle,
Sirtos


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wandern auf Santorini
BeitragVerfasst: So 1. Apr 2018, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Apr 2009, 11:30
Beiträge: 10
Kraxl hat geschrieben:
Super Vorschläge.
Danke Dir. Wenn Du mir jetzt noch gute und preiswerte Tavernen in Perissa nennen kannst , dann wäre das spitzen mäßig
Gruß Werner


Ich habe letztes Jahr Mitte Juni die Wanderung von Pyrgos über den Profitis Ilias nach Alt-Thira und dann runter nach Perissa gemacht.
Als ich dort den mit Sonnenschirmen und Liegen völlig zugestellten Strand gesehen habe, habe ich die Flucht ergriffen.

Empfehlen kann ich den Sonnenuntergang in Imerovigli an der Kapelle hinter dem Skaros-Felsen.
Gefallen hat mir auch die umgedrehte Kraterrandwanderung von Oia nach Fira, bevorzugt am Nachmittag mit Blick auf Firostefani und Fira im warmen Licht des Sonnenuntergangs.

Für mich ein Muss ist der Besuch der Ausgrabung in Akrotiri.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wandern auf Santorini
BeitragVerfasst: Mo 2. Apr 2018, 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 14:05
Beiträge: 86
Vielen Dank für Eure Tipps und das mit dem Sonnenuntergang werden wir machen.
Aber ist Perissa wirklich so schlimm wie ihr beschrieben habt?
Dann habe ich was falsch gemacht !!!!!!!!!!!!!!!!!!
Na ja wir werden das Beste draus machen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: