Aktuelle Zeit: Fr 19. Okt 2018, 02:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Athena Pallace
BeitragVerfasst: Di 21. Feb 2012, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Feb 2012, 10:48
Beiträge: 18
Hallo ihr lieben,

zunächst mal finde ich es super, dass es sowas wie ein Karpathos-Forum gibt, da wir in unserer Planung doch einige Informationen schon hier herausziehen konnten. :-)

Auf Karpathos als Urlaubsinsel kamen wir durch eine persönliche Empfehlung.
Wir waren bisher nur auf Kreta im Urlaub und dort zwar in eher kleinen Hotels aber eben doch an der stark touristisch ausgebauten Nord-Küste.

Da wir jetzt gerne mal ein wenig abseits vom Tourismus etwas von Griechenland kennenlernen wollten, haben wir uns nun entschieden dieses Jahr für 2 Wochen nach Karpathos zu fliegen.

Als Unterkunft haben wir das Athena Pallace (http://www.athinapallas.com/) gebucht.
Geflogen wird am 22.5. mit Condor von FFM und zwei Wochen später wieder zurück.

Wir haben uns jetzt mal für die gesamte Zeit einen Mietwagen via Sunnycars gebucht, da die, was das Preis-Leistungsverhältnis (Versicherungsleistung) anging das beste Angebot hatten.

Nun würde mich mal interessieren, ob von euch auch schon jemand im o.g. "Hotel" gewohnt bzw. mit Sunnycars auf Karpathos Erfahrungen gemacht hat. Soweit ich weiß, arbeitet Sunnycars ja immer mit lokalen Vermietern zusammen.

Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt auf unseren ersten komplett "individuell" gebuchten Griechenlandurlaub :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Athena Pallace
BeitragVerfasst: Di 21. Feb 2012, 19:37 
Offline
Moderator & Technik
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 3486
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Servus Michael,

das Hotel ist so neu, dass es noch nicht mal auf GOOGLE MAPS erfasst ist. Ein einziges THEMA dazu gibt es hier. Mir ist es auch noch nie aufgefallen, obwohl ich sicher ein paar Mal dort vorbeigelaufen bin. Die Lage ist ganz gut, der Aghio-Nikolaios-Strand nicht weit. Vielleicht sehen wir einander mal, ich werde um diese Zeit auch dort sein, zumindest die erste Woche :)

Gruß Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Athena Pallace
BeitragVerfasst: Di 21. Feb 2012, 22:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2008, 20:59
Beiträge: 409
Überlege gerade welches das Athena Pallace ist :kopfkratz:

Gehe in Gedanken die Staubpiste neben dem Glaros Richtung kl. Kapelle, von da rechts am Meer entlang nach Arkassa. Kurz vorm I Kiriti komme ich an einem Hotel vorbei....ist es das :?:

@ Michael

bei unserem ersten Karpathos Urlaub hatten wir von zu Hause aus gebucht. Ich überlege zwanghaft, kann aber leider nicht mehr sagen ob es sunny cars oder holiday cars war :hae:
Anbieter vor Ort war sophia car rental. das ist direkt in Eurer Nachbarschaft. Wir hatten nichts zu beanstanden. Zudem ist in dieser Reisezeit bestimmt kein Anbieter mit dem Verleih von Wagen überlastet, wie z.B. im August.

LG
Fee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Athena Pallace
BeitragVerfasst: Di 21. Feb 2012, 23:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mär 2008, 19:18
Beiträge: 343
Wohnort: NRW
@Fee

... genau das ist es!

Liebe Grüße an den Netzbär ;)

hören uns sicher bald mal :jaja.gif: :dafuer.gif: ,

LG, Frank

_________________
Der gesunde Menschenverstand ist nur die Summe aller Vorurteile, die einem in der Kindheit eingebleut worden sind.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Athena Pallace
BeitragVerfasst: Mi 22. Feb 2012, 13:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 14:05
Beiträge: 86
Hallo Michael
Wir waren im letzten Jahr im Nachbarhotel Arkasa Bay , direkt über dem Athena Pallace und haben uns das Hotel auch angesehen.
Es ist ein neueres Hotel schön gelegen , direkt am Meer ( Traumblick auf Meer )
Bis zur wunderschönen Altstadt Arkassa sind es nur wenige Gehminuten
Der Strand am Hotel ist nicht zum Baden geeignet , jedoch ca.300 mtr weiter, über einen Fußweg erreicht man in wenigen Minuten, den wohl schönsten Strand der Insel "Aghio Nikolaios. "( Traumhaft schön )
Direkt am Strand die Taverne Glaros .
Sehr gutes und preiswertes Essen, und man kann von der Terrasse einen phantastischen Sonnenuntergang geniesen.
Das Athena Pallace kann man ohne Bedenken weiter empfehlen.
Gruß Werner
PS : Stellt Euch auf boigen bis starken Wind ein


Zuletzt geändert von Kraxl am Mi 22. Feb 2012, 16:11, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Athena Pallace
BeitragVerfasst: Mi 22. Feb 2012, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Apr 2008, 17:05
Beiträge: 615
Wohnort: Sommer: D, F und GR - Winter: E (Andalusien)
Müller hat geschrieben:
. . . erreicht man in wenigen Minuten den wohl schönsten Strand der Insel Aghio Nikolaios.


Ich bin mir nicht sicher, ob diese Aussage hier wohl lange unwidersprochen stehenbleiben wird. ;)

_________________
Δείξε μου τους φίλους σου να σου πω ποιός είσαι
Muéstrame a tus amigos, y te digo que eres
Zeige mir deine Freunde, und ich sage dir wer du bist


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Athena Pallace
BeitragVerfasst: Mi 22. Feb 2012, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 06:39
Beiträge: 714
Wohnort: wien
:mrgreen:
gut dass geschmäcker unterschiedlich sind
:mrgreen:
baba
marion

_________________
"Man soll die Dinge so nehmen wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen,
daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Athena Pallace
BeitragVerfasst: Mi 22. Feb 2012, 15:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Apr 2011, 14:05
Beiträge: 86
Na ja dann nennen wir es so:
Einer der schönsten feinsandigsten Strände der wunderbaren Insel

OK , so ´?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Athena Pallace
BeitragVerfasst: Mi 22. Feb 2012, 15:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 06:39
Beiträge: 714
Wohnort: wien
:mrgreen:
ja
:mrgreen:

wäre ja eh blöd,
wenn alle alle alle
denselben strand bevorzugen würden
:mrgreen:
baba
marion

_________________
"Man soll die Dinge so nehmen wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen,
daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Athena Pallace
BeitragVerfasst: Mi 22. Feb 2012, 18:04 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 10:30
Beiträge: 1020
Wohnort: Münsterland
Der genannte Strand ist der schönste Strand der ganzen Insel!

Vielleicht bleibt es dann an den hier nicht erwähnten Stränden leerer :lol: .
Ich liebe meine bevorzugten Strände, wenn sie nicht ganz so voll sind..... :love-aok:

LG
Jochen

_________________
Viele Grüße
Jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: