Aktuelle Zeit: Sa 7. Dez 2019, 04:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Karpathos
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2008, 12:53 
Hallo alle zusammen!

Bin durch Zufall und langer Internetreise zufällig auf dieses Forum gestossen.

Nachdem ich nun einige Jahre Urlaub auf Ios gemacht habe, dachte ich mir, es sollte mal etwas neues sein.
Karpathos wurde mir durch einen Freund empfohlen.

Das, was ich in der Fotogalerie so gesehen habe, hat mir sehr zugesagt.

Am meisten hat mir dieses kleine Städchen Pigadia gefallen.

Habe nun ein Problem - ich kenne so gar nichts von dieser Insel und würde mich freuen, wenn mir jemand ein nettes, sauberes, nicht zu lautes (nicht im Zentrum) Hotel oder ähnliches empfeheln könnte.

Wie ist es mit Unterhaltung und Essen?
Lege Wert auf kommunikation mit Einheimischen und bin auch einem Bummel am Abend nicht abgeneigt.

Bin sehr viel unterwegs und denke, als Ausgangspunkt für meine Erkundungstouren ist dieses Dörfchen ganz gut geeignet.
Kann man sich auch Räder aud Karpathos mieten und wo?

Würde mich sehr über einige Tipps und ähnliches freuen.


Gruß

Heidi


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Karpathos
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2008, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:59
Beiträge: 313
Wohnort: Westlich des Urals
Hallo.....

in Piagdia findest du alles... Rummel, Ruhe, Strand, Menschen, griech. Leben, Meer, Tavernen etc.
Gute Wahl..... entspricht dort halt nicht dem abgelutschtem deutschen Griechenland-Klischee.
Ich habe mehrfach im Hotel Astron gewohnt; gute 30min zum Zentrum (zu Fuss). Das Venezia hat mir auch sehr gefallen,
ist allerdings noch ein kleines Stückchen weiter. Beide haben Pools, man kann normale Zimmer wie auch Studios bekommen.

Saludos
hombre

_________________
Strichskiaskopie ist keine anrüchige Tätigkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Karpathos
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2008, 13:24 
Hallo Heidi,
zum Städtchen Pigadia hat hombre alles perfekt beschrieben. So was kann er ja. Unter anderem. ;) Suchst du ein Hotel am Stadtrand - ca 5 min. zum Zentrum - könnte ich dir das Hotel Elektra ( weiß nicht ob es so geschrieben wird ) empfehlen. Hat freunden gut gefallen. Geschmäcker sind aber wie du sicher auch weißt verschieden. Das Hotel verfügt über einen schönen Schwimmingpool mit Poolbar und einem wunderschönen Blick auf die Hafeneinfahrt und auf einen Teil von Pigadia. Buchbar war das Hotel so weit ich mich erinnere über Jahn- Reisen. Kann dir aber nicht sagen ob Jahn- Reisen noch die Insel aufgelegt hat. Ich buche eh immer alles privat. Ist meistens günstiger, aber nicht immer. Ich denke mal du wirst hier noch viele vorschläge bekommen.

MfG Bajas60


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Karpathos
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2008, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 06:39
Beiträge: 717
Wohnort: wien
hallo heidi!

du bist aus österreich?
mal ein herzliches willkommen hier bei uns
baba
marion

_________________
"Man soll die Dinge so nehmen wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen,
daß die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Karpathos
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2008, 18:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Apr 2008, 17:05
Beiträge: 615
Wohnort: Sommer: D, F und GR - Winter: E (Andalusien)
Hallo Heidi,
Marion vermutet, dass du aus Österreich kommst.
Ich verbinde mit deinem Namen da eher das wegen Käse und Schokolade bekannte Nachbarland.
Egal - wo auch immer du zu Hause bist - erst mal herzlich Willkommen. :wink:

Pigádia hat sicherlich nicht den schönsten Strand der Insel, doch hier bist du zentral und kommst z.B. mit den Bussen fast in jeden Winkel der Insel und bräuchtest nicht unbedingt einen Leihwagen.
Ich fahre sehr gerne mit den Bussen über die Insel, weil ich dabei den Bewohnern näher komme, als wenn ich mit dem Leihwagen an ihnen vorbeifahre. Einen Fahrradverleih gibt es in Pigádia übrigens auch – wie es allerdings mit der technischen Ausstattung der Räder aussieht, kann ich dir nicht sagen.
Eine gute Adresse zum Wohnen sind sicher auch die Studios im "Three Star"

Hier ist schon einiges darüber geschrieben worden:
http://karpathos.forum.jochen-helga.de/viewtopic.php?f=7&t=232&sid=35effe000b5854f3dec6015e0921c277

Jassas
Kassandra

_________________
Bild

Δείξε μου τους φίλους σου να σου πω ποιός είσαι
Muéstrame a tus amigos, y te digo que eres
Zeige mir deine Freunde, und ich sage dir wer du bist


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Karpathos
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2008, 19:40 
Hallo!

Zuerst mal vielen Dank für die liebe Begrüßung!

Zu eurer Frage ob meiner Herkunft!
Ihr habt nur fast recht, ich komm nicht aus Österreich und auch nicht aus der Schweiz, ich bin Liechtensteinerin.

Hab mir schon ein ungefähres Bild über die Unterkunft gemacht.
Was ich noch Fragen wollte, wie ist es mit Abendunterhaltung.
Ich gehe gerne in Discos und tanze für mein Leben gern.
Auf Ios hab ich das sehr vermisst!

Gibt es einen FKK Abschnitt oder muß man sich an einem abgelegenen Strandabschnitt verstecken?

Bis bald

Eure Heidi


Zuletzt geändert von heidi am Mi 8. Okt 2008, 20:16, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Karpathos
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2008, 19:43 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 10:30
Beiträge: 602
Wohnort: Münsterland
...einen FKK-Abschnitt in der Disco gibt es glaube ich nicht... :lol: :lol:
aber das wissen die Pigadia-Fans besser.
Man sagt, es gibt einen FKK-Strand in Amopi und Lefkos.
Ist aber nur geduldet, nicht offiziell...
LG
Jochen

_________________
Viele Grüße
Jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Karpathos
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2008, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2008, 13:18
Beiträge: 33
Wohnort: Nationalpark Eifel ;-)
Hallo Heidi!

Also in Amopi kann man FKK rumliegen. Aber nur versteckt und in einer kleinen Kiesbucht oder an unwegsamen Orten entlang der Felsen. Jedenfalls nur sehr begrenzt und wahrscheinlich ist man dann auch alleine mit dem nackisch sein. (So mein Eindruck...) :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Karpathos
BeitragVerfasst: Mi 8. Okt 2008, 21:41 
auch von mir ein herzlich willkommen im forum.

du wirst sehen, die insel begeistert dich wie uns alle.

das meiste über den ort pidagia wurde dir ja bereits geschrieben, soweit ich informiert bin, gibt es ein paar discos auch sonstige möglichkeiten zum abendlichen zeitvertreib .

einen kleinen aber feinen (geheim) tip hätte ich für dich!
ich hab da einen ganz feinen, kleinen fkk abschnitt. genaueres schreibe ich dir per pn!

gruß vom

yeti :ugeek:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Karpathos
BeitragVerfasst: Do 9. Okt 2008, 07:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2008, 14:59
Beiträge: 313
Wohnort: Westlich des Urals
Zitat:
Man sagt, es gibt einen FKK-Strand in Amopi und Lefkos.
Ist aber nur geduldet, nicht offiziell...



hört....hört... :shock:

_________________
Strichskiaskopie ist keine anrüchige Tätigkeit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron