Aktuelle Zeit: Mo 18. Nov 2019, 21:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Oktober Karpathos - ruhige Orte?
BeitragVerfasst: So 16. Nov 2008, 13:49 
Offline

Registriert: So 16. Nov 2008, 13:39
Beiträge: 11
Hallo,
wir möchten nächstes Jahr im Oktober nach Karpathos (2 Wochen). Wir wandern sehr gerne (waren schon auf Samos, Lesbos zum wandern wie auch auf La Palma, La Gomera...). Im Reiseführer vom Müller-Verlag sind ja einige Wanderungen verzeichnet. Wir suchen einen ruhigen Ort, Rummel u.ä. wollen wir gar nicht. Es reicht uns, abends zu zweit nach einem Abendessen schön auf einer Terasse oder einem Balkon zu sitzen und die Ruhe zu genießen. Evtl. haben wir auch daran gedacht, den Standort zu wechseln (2 verschiedene Orte). Einen Mietwagen werden wir auf jeden Fall nehmen. Die Standorte sollten nicht zu windig und kalt sein und landschaftlich schön gelegen. Wer kann helfen?
Gruß
Jimmi.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Oktober Karpathos - ruhige Orte?
BeitragVerfasst: So 16. Nov 2008, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 910
Hallo Jimmi,

eigentlich bleibt da nur ein Hotel in oder etwas außerhalb von Pigadia, falls du an Vereinsamung nicht eingehen möchtest ;) .
Im Oktober ist es teilweise schon verdammt ruhig. Viele Hotels und Tavernen haben schon geschlossen, da im Oktober fast nur noch Deutsche auf Karpathos sind, und das sind gerade mal 2 Ladungen von Air Berlin in der Woche abgesehen von ein paar Touris, die mit OA oder der Fähre kommen.
Außerdem ist es an der Ostküste nicht so windig und kühl wie im Westen, da kann es im Oktober gerade abends schon mal ziemlich frisch werden.

Liebe Grüße
Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Oktober Karpathos - ruhige Orte?
BeitragVerfasst: So 16. Nov 2008, 18:54 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Mär 2008, 10:30
Beiträge: 598
Wohnort: Münsterland
Hallo Jimmi und herzlich Willkommen,
im Oktober waren wir noch nicht auf Karpathos. Mitte September war die Temperatur immer noch sehr angenehm. Zum wandern könnte es im Oktober gut passen. Windig ist es auf der Insel überall. Ruhig ist es eigentlich auch überall. In Pigadia ist es lebendiger als in den anderen Orten.
Arkassa liegt zum wandern recht zentral. In Lefkos ist im Oktober kaum noch etwas los. Einige Tavernen haben dann auch schon geschlossen.
Wie es in den anderen Orten aussieht, können dir sicher andere Mitglieder noch berichten.

LG
Jochen

_________________
Viele Grüße
Jochen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Oktober Karpathos - ruhige Orte?
BeitragVerfasst: Do 20. Nov 2008, 18:54 
Offline

Registriert: Mo 7. Apr 2008, 21:06
Beiträge: 14
Wohnort: Eschborn/Hessen
Hallo Jimmi,

wir waren in diesem Jahr das erste Mal im Oktober auf Karpathos und wir waren total begeistert. Bisher haben wir die Insel nur im Mai oder Juni erlebt und so waren wir auf die letzten 2 Wochen der Saison gespannt. Bis der letzte Flieger nach Deutschland von der Insel abhebt (in diesem Jahr war es der 14.10) haben die meisten Hotels noch geöffnet. Die ersten Tavernen schliessen bereits Anfang Oktober, aber keine Angst es gibt noch genügend nette Tavernen und Bars. Ansonsten geht man auf den Insel dem Ende der Saison entgegen und es ist wunderbar ruhig. Es gibt keine "Restaurantschlepper" mehr in Pigadia und man kann wunderbar die Insel erkunden. Die meisten Strände sind nur von wenigen oder auch keinen Menschen besucht.Die Sonne ist noch wunderbar warm, aber nicht so heiss wie im Frühjahr und das Meer hat eine angenehme Temperatur. Es ist ratsam ein Auto zu mieten, so ist man flexibler.Das Wetter ist ideal für Wanderungen, wir haben viele Urlauber getroffen die unsere Meinung geteilt haben und per Fuss die Insel erkundet haben.
Am Abreisetag man dann gemerkt das sich alle auf die Abreise der Touri`s freuen. Bereits am Mittag hatten in Arkassa alle Tavernen geschlossen und auch aus dem Hotelpool wurde das Wasser gelassen und das Hotel wurde auf den Winter vorbereitet. So haben wir quasi "unser" Hotel zugeschlossen.

Gruss
Kirgreece


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Oktober Karpathos - ruhige Orte?
BeitragVerfasst: Di 6. Jan 2009, 14:52 
Offline

Registriert: So 16. Nov 2008, 13:39
Beiträge: 11
Hallo,
ich habe nun gebucht. Anfang Oktober - eine Woche in Diafani und eine Woche in Lefkos. Zwei Wochen zum wandern und baden - ich denke, dass ist für uns das richtige, da wir die Ruhe sehr genießen. Mal schauen, wie es wird.
Gruß
Jimmi.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Oktober Karpathos - ruhige Orte?
BeitragVerfasst: Di 6. Jan 2009, 15:33 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mär 2008, 19:34
Beiträge: 850
Hallo Jimmi,

es ist zwar noch 10 Monate hin, bis ihr Karpathos erleben und erwandern könnt,
wünsch Dir/Euch aber jetzt schon einen tollen Urlaub !!!!

Bin dann schon mal gespannt,was Du dann hier im Forum alles zu berichten hast über Karpathos im Oktober!!! :D

LG,Steffi

_________________
Der Wert einer Begegnung zweier Menschen liegt nicht in
ihrer Dauer oder Häufigkeit, sondern in ihrer Aufrichtigkeit!


Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Leben aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Oktober Karpathos - ruhige Orte?
BeitragVerfasst: Di 6. Jan 2009, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 910
Hallo Jimmi,

ich denke, du hast eine gute Wahl getroffen, den Urlaub zu splitten, so werden wir es dieses Jahr auch machen im September.
Eine Woche Olymbos, eine Woche irgendwo im Süden.
Ich hoffe nur, dass es euch nicht zu ruhig wird, im Oktober sind selbst in der Hauptstadt die Hotels teilweise nur noch mit 2-3 Päärchen belegt und viele Tavernen sind geschlossen, da ihr aber eher die Ruhe als den Trubel bevorzugt, wird das schon OK sein. Zumindest in Diafani bekommt ihr im Oktober noch etwas vom typisch griechischen Leben mit, die Griechen gehen ja abends auch gerne aus.
Wo werdet ihr wohnen?
Wir waren mal im Balaskas, war sehr angenehm dort.

Liebe Grüße
Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Oktober Karpathos - ruhige Orte?
BeitragVerfasst: Mi 7. Jan 2009, 08:02 
Offline

Registriert: So 16. Nov 2008, 13:39
Beiträge: 11
Hallo Martina,
wir haben uns für das Hotel Glaros in Diafani entschieden, in Lefkos ist es das Krinos. Jetzt brauchen wir nur noch einen mietwagen für den Transfer von Diafani nach Lefkos und alles ist geritzt... wenn es auch noch ein Weilchen dahin ist.
Gruß
Lutz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Oktober Karpathos - ruhige Orte?
BeitragVerfasst: Fr 6. Feb 2009, 14:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 5. Apr 2008, 01:11
Beiträge: 124
haloo Lutz,

ich war schon im Herbst/Winter auf Karpathos, und bis auf die kurzen Tage ist es sehr schön und ruhig um diese Zeit, in Diafani empfehle ich Dir den nahegelegenen Strand Vananda, die flachen dunklen Steine dort heizen sich in der Sonne auf und sind recht lange warm, Diafani ist am Nachmittag im Herbst im Schatten der Berge.
Von Diafani aus gibt es einige sehr interressante Fusswege in die umliegenden Dörfer, jedoch sind diese im Herbst etwas leer - im Oktober trifft man da aber noch genügend Einheimische an.
Von Lefkos aus empfehle ich den Weg auf den Kali Limni, da ihr etwas erfahrener wirkt (dauert 1 Tag etwa), er verläuft zwar inzwischen (leider) teilweise duch Waldbrandgebiet, aber im Herbst ist die Aussicht da oben umwerfend, bei klarem Wetter sieht man bis Kreta und Rhodos herüber (ca. 100 Seemeilen entfernt). Nehmt eine Karte mit, man kann sich von da aus gut auf der ganzen Insel umschauen.
Es werden wenige Tavernen geöffnet sein, umso herzlicher werden die wenigen Urlauber da empfangen, man hat Zeit und setzt sich zum Schwätzchen hin...

für mich ist das die beste Zeit auf dieser Insel!

falls ihr den Mietwagen die ganze Zeit bucht kann ich Euch noch ein paar Tipps geben wo man in dieser späten Saison noch was leckeres zu Essen bekommen kann.

lG

Steff

_________________
μικρὸν ἀπὸ τοῦ ἡλίου μετάστηθι. (Διογένης ὁ Σινωπεύς )


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Oktober Karpathos - ruhige Orte?
BeitragVerfasst: Mo 23. Feb 2009, 09:15 
Offline

Registriert: So 16. Nov 2008, 13:39
Beiträge: 11
Hallo Steff,

danke für deine Antwort. Wir haben vor, vor allem in Norden einiges zu erwandern. Auch den Kali Limni haben wir uns vorgenommen. Ich denke, die Wanderrouten im Reiseführer aus dem Müller-Verlag dürften für unsere Bedürfnisse erst einmal ausreichen.

Wir hatten vor, einen Mietwagen, wenn auch nicht für die ganze Zeit, zu buchen - so gut eine Woche. So können wir in Ruhe die Wanderungen machen und ggf. auch mal auswärts essen gehen. Wäre nett, wenn du mir sagen könntest, wo man um diese Zeit noch was leckeres essen kann.

Gruß
Lutz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: