Aktuelle Zeit: Di 15. Okt 2019, 18:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Unterkünfte in Amoopi
BeitragVerfasst: Di 24. Mär 2009, 20:20 
Offline

Registriert: So 22. Feb 2009, 21:06
Beiträge: 5
Hallo liebe Karpathosfan`s,
nach mehreren Urlauben in Kreta möchten wir nun die Insel Karpathos kennenlernen.
Die Reisezeit ist Anfang September 2009 und unser Reiseziel ist Amoopi. Wir möchten nur Flug buchen und
uns dann vor Ort ein Quartier suchen (Studio).
Frage: kann uns jemand ein gutes Studio od. Appartement (Selbstversorger) für 2 Pers. empfehlen bzw. ist es
überhaupt empfehlenswert vor Ort zu buchen?
Möchten natürlich auch die Insel näher kennenlernen (via Auto, Fahrrad und auch gerne auch zu Fuß)
Gibt es in Amoop einen Fahrradverleih??

So, als Anfang Fragen genug - wäre über Antworten sehr dankbar.

Lg aus dem schönen Salzkammergut in Österreich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterkünfte in Amoopi
BeitragVerfasst: Di 24. Mär 2009, 20:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 906
Hallo weyregger,

Anfang September ohne Unterkunft nach Amopi zu fahren kann fürchterlich in die Hose gehen, zumindest bis Mitte September. Wenn die Italiener weg sind, geht es wieder, dann kehrt Ruhe ein ;). Bis dahin haben sie Amopi fest in der Hand.
Einen Fahrradverleih habe ich speziell in Amopi noch nicht gesehen, die meisten Leuten pfeifen schon aus dem letzten Loch, wenn sie zu Fuss zurück in ihre Unterkünfte am steilen Hang müssen, ich denke, die Nachfrage nach Fahrrädern ist dort nicht so groß ;).
In Pigadia dürftest du aber fündig werden.
Unterkünfte empfehlen ist immer so eine Sache, wenn man die Ansprüche nicht kennt.
Vielleicht schilderst du uns mal, waorauf ihr Wert legt :) .

Liebe Grüße
Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterkünfte in Amoopi
BeitragVerfasst: Mi 25. Mär 2009, 16:34 
Offline

Registriert: So 22. Feb 2009, 21:06
Beiträge: 5
Hallo Martina,
Danke für deinen raschen Beitrag. Wir suchen ein Quartier Nähe Meer und Sandstrand (max. 200m) kann ruhig ein bißchen abseits des Trubels sein - die Tavernen sollten aber auf alle Fälle zu Fuß (max. 1km) erreichbar sein.
Uns genügt eine einfache Ausstattung aber nicht ganz zu klein, zwischendurch Reinigung wäre von Vorteil.
Meerblick ist unbedingt erwünscht.
Welchen Platz könntest du (natürlich auch die restlichen Forumsteilnehmer) uns außer Amoopi noch empfehlen zur Quartiersuche vor Ort (nicht unbedingt die windigsten und Touristenzentrum - aber doch etwas belebt)

Danke im Voraus
lg Leopold :klatsch:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterkünfte in Amoopi
BeitragVerfasst: Mi 25. Mär 2009, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 906
Leopold, Amopi ist leider das Touristenzentrum an der Ostküste schlechthin, so wie Lekfkos an der Westküste, dort ist es aber windiger und kühler und es gibt mehr Wellen.
Ich tu mich inzwischen schwer mit einer Empfehlung für Amopi, obwohl meine Karpathosentdeckung vor 20 Jahren dort angefangen hat, da war aber wirklich noch Robinsonfeeling.
Muss es unbedingt Amopi sein? Dann gehe ich nochmal in mich wegen der Unterkunft.
Und muss es unbedingt Anfang September sein?
Ab Mitte September könntet ihr einfach drauflosfahren und euch da niederlassen, wo es euch gefällt.
Anfang September sind natürlich auch immer mal Kapazitäten frei, aber meist dort, wo es nicht so attraktiv oder zwar attraktiv, aber sehr abgelegen ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterkünfte in Amoopi
BeitragVerfasst: Do 26. Mär 2009, 09:48 
Offline

Registriert: Do 17. Apr 2008, 13:26
Beiträge: 16
Wohnort: NRW, nähe Aachen
Hallo Leopold,
das Anemoesa wäre vielleicht eine Alternative. Studios sind gute 30qm gross, mit kleiner Küche (2 Platten Herd, Spüle und Kühlschrank) 2 sehr gute Tavernen in der Nachbarschaft, zum Strand ca. 10-15 Minuten. (Hin, zurück deutlich länger, wegen der Steigung). Sehr familiär geführt. Bin unsicher, aber vielleicht hat Georgos selbst ein Fahrrad für dich... ;)

_________________
___________________________
Macht´s gut und schöne Grüsse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterkünfte in Amoopi
BeitragVerfasst: So 29. Mär 2009, 21:29 
Offline

Registriert: So 22. Feb 2009, 21:06
Beiträge: 5
Hallo Martina,
Mitte September wäre für uns auch kein Problem - haben aber gehört - dass es zu diesem Zeitpunkt am Abend
ohne Westen nicht mehr ganz so gemütlich ist (stimmt das??)
Haben uns Amoopi wegen der Temperatur und des eher ruhigen Windes ausgesucht - hättest du ev. Alternativen aus genannten Gründen??

Bereits im voraus besten Dank!! :klatsch:

Antwort an Peter:
Danke für Deinen Tipp, ist mir aber schon fast ein bißchen zu weit vom Strand entfernt. ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterkünfte in Amoopi
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 11:19 
Offline

Registriert: Di 29. Apr 2008, 13:40
Beiträge: 23
@Weyregger

Nik & Huguette ,die Inhaber vom Blue Sea Hotel, haben direkt am Strand von Ammopi noch Studios, die sie vermieten.
Kenne allerdings die aktuellen Preise nicht .
Falls du Telefon-Nr., oder E-Mail Adresse benötigst, bite PN.

LG
Albatros


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterkünfte in Amoopi
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 16:02 
Offline

Registriert: Fr 23. Jan 2009, 00:05
Beiträge: 73
Wohnort:
Servus Weyregger!

War schon zweimal ab Mi. Sept. in Amopi und habe es von der Temperatur her gesehen sehr angenehm empfunden. Kann mich nicht erinnern, mal was "Langärmeliges" angehabt zu haben.

Der Empfehlung von Albatros kann ich mich anschließen. Sehr schön gelegen sind auch die Studios Ardani, mit traumhaftem Ausblick. Bekannte von mir haben schon öfters dort gewohnt. Habe folgenden Link dazu gefunden: http://www.karpathos.ws/studiosardani/de; beim Goggleln findest du evtl. noch mehr INfos.

Eine Möglichkeit wären auch die Studios Vardes (ca. 400 m vom Strand entfernt). Auch hiervon gibt es mehrere Seiten im Web.

Wir reisen auch meist Mi. Sept. für zwei Wochen auf div. griech. Inseln, ebenso mit Nurflugbuchung und eigener Quartiersuche. Oft machen wir es so, dass wir nur für die erste Woche die Unterkunft buchen und uns dann vor Ort umsehen. Ich könnte mir vorstellen, dass ihr es in Amopi um diese Zeit auch so halten könntet.

Viel Spaß bei der Planung und lG aus dem "Nachbardorf" (?) Atzbach
Steffy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterkünfte in Amoopi
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2009, 22:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Sep 2008, 18:17
Beiträge: 906
weyregger, ob nun Anfang oder Mitte September...viel tut sich da nicht.
Habe schon mal Anfang September gefroren und Ende September hatten wir schon mal fast vierzig Grad.
Wenn ihr es gerne warm und nicht soooo windig habt, ist Amopi schon gute Wahl, in Castelia pfeift der Wind aber schon mal mehr als in Amopi selbst.
Die von Steffy gemachten Tipps sind eine gute Wahl, ansonsten kann ich in Strandnähe das Hotel Helios wärmstens empfehlen, sind allerdings keine Studios :roll: .

Wir sind auch ab 15. September auf Karpathos und haben keine Angst wegen des Wetters, auch nachts nicht.
In der Regel kann man bis Ende September in Amopi sogar nachts noch baden.
Letztes Jahr hat es allerdings einen Wettereinbruch gegeben für eine Woche (Gott sei Dank, nachdem wir weg waren), aber das kann immer und überall passieren, auch früher.

Liebe Grüße
Martina


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterkünfte in Amoopi
BeitragVerfasst: So 5. Apr 2009, 20:35 
Offline

Registriert: So 22. Feb 2009, 21:06
Beiträge: 5
Liebe Martina und "Nachbar " aus Atzbach,

herzlichen Dank für eure Beiträge. :klatsch: Wir liebäugeln :knuddel: jetzt mit dem Studio "Ardani" und werden wahrscheinlich direkt über ein Reisebüro buchen, da wir Karpathos (am 15.9.) erst gegen Abend errreichen - und da ist uns die Quartiersuche doch zu stressig. Kosten p.P. für 14 Tage ca. 770,-- inkl. Flug.
Weiss wer zufällig was das Studio vor Ort kosten würde (ca??) bzw. hat noch jemand einen Tipp. Danke!!

Werden im Herbst dann von unserem Urlaub aus Karpathos berichten.

Lg
Leopold


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: