Aktuelle Zeit: So 16. Jun 2024, 18:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tavernen in Arkassa
BeitragVerfasst: Sa 10. Jun 2023, 20:50 
Offline

Registriert: So 10. Mär 2013, 20:13
Beiträge: 107
Hallo more Greece

Sehr spannend und interessant, was du schreibst. Mich interessiert immer, wie die Insel auf Neuankömmlinge wirkt.

Uiuiui, das mit den Kurven ist für uns schon total normal, aber ich kann mir vorstellen, dass es nicht lustig ist, wenn man als Beifahrer einen empfindlichen Magen hat.

Wir waren immer in den Sommerferien da und haben uns sehr über den Wind gefreut. Genau genommen ist das einer der Hauptgründe, warum es uns dort gefällt - es sind nur selten Mücken im Sommer vorhanden.

Und wir lieben es einen Teil der Ferien im (jedenfalls im Sommer) quirligen Arkassa zu verbringen und den zweiten Teil im einsamen Norden.

Liegen und Sonnenschirme brauchen wir nicht :razz: .

Wie alt ist denn euer Junior? Für unsere 3 Kinder hat der Strand mit Sand/Kieseln und Wasser/Wellen als Bespassung ausgereicht. Wir haben aber immer wieder unterschiedliche Strände gewählt. In Achata kam dann noch Springen vom Felsen ins Wasser dazu. Ist das Wasser vielleicht nicht warm genug gewesen um diese Jahreszeit?
Wir waren häufig mit befreundeten Familien auf Karpathos, dann hatten die Kinder und wir Gesellschaft. Jetzt sind sie schon erwachsen... und wollen immer noch auf unsere Lieblingsinsel - genau wie wir 8-) .

:wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tavernen in Arkassa
BeitragVerfasst: So 11. Jun 2023, 13:11 
Offline

Registriert: Sa 26. Nov 2022, 19:52
Beiträge: 12
Hallöchen, er ist 11 und wir verbringen ebenfalls viele Urlaube mit einer befreundeten Familie. Das hat schon Vorteile :beipflicht:
Ich denke, dass es ein Unterschied ist ob Du als kompletter Griechenlandneuling nach Karpathos kommst, oder schon eine gewisse Griechenlanderfahrung hast, die aber je nachdem auch nicht unbedingt von Vorteil ist, weil man immer wieder vergleicht.

Es ist gut, dass Karpathos (noch) einigermaßen beschaulich ist, was uns grundsätzlich gefällt. Wir mögen auch Strände, aber zwischendurch brauchen wir etwas Abwechslung, wie z.B. eine kleine Schlucht mit Wasserfällen, ein schönes Kloster, ein Besuch in einer Tierauffangstation ..... Sollte es dann doch noch einmal Karpathos sein, würden wir es eventuell mit Kasos kombinieren.

Wir sind jedenfalls froh, dass wir wieder neue und vor allem kleinere Inseln ausprobieren können.

Wir haben im übrigen noch nie nach einer Landung so schnell unsere Koffer gehabt wie auf Karpathos :klatsch: :klatsch:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: