Aktuelle Zeit: Di 7. Apr 2020, 14:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hotel Blue Sea
BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2009, 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 20. Feb 2009, 20:16
Beiträge: 53
Wohnort: Niederösterreich
Hallo an alle Forumsmitglieder!

Ich fliege heuer das zweite mal nach Karpathos. Wir haben uns diesmal für Amopi entschieden. 2005 waren wir in Arkassa ( der Ort hat mir gut gefallen,doch die hohen Wellen am Strand waren nicht so toll, vor allem für unseren Sohn! Heuer werden wir in der Zeit vom 4. - 18. August in Amopi im Hotel Blue Sea unseren Urlaub verbringen. Da ich noch nicht im August auf Karpathos war und dies die Hauptsaison ist, hoffe ich , dass es nicht zu sehr überlaufen ist. War schon jemand zu dieser Zeit auf Karpathos? Kennt jemand das Hotel Blue Sea? Ursprünglich wollte ich das Hotel Votsalakia Beach oder das Hotel Helios buchen, doch dort war mir der Kinderpreis zu hoch!
Ich würde mich über Antworten freuen!

Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende!
Alexandra :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Blue Sea
BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2009, 18:47 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Jan 2009, 19:32
Beiträge: 1882
Wohnort: Gmunden am Traunsee
Servus Alexandra,

wir waren vor ein paar Jahren mal dort, da war das Hotel für uns ok, einfach, aber sauber, die Besitzerin freundlich und zugänglich. So wie es damals ausgesehen hat, konnte man es durchaus weiterempfehlen. Das zugehörige Restaurant in der Bucht war noch nicht ganz fertig, hat aber auf jeden Fall eine schöne Lage (Essen gibt es dort, wenn ihr Halb-oder Vollpension gebucht habt, zumindest war es damals so).

Wie viel dort in der Hauptsaison los ist, können Dir sicher andere sagen, ich kann nur vermuten, daß Amoopi inzwischen ziemlich überlaufen ist. Heuer ist allerdings eine völlig neue Situation durch die Wirtschaftslage, das kann spannend werden. Außerdem ist in den letzten Jahren in Amoopi sehr viel gebaut worden, möglicherweise bekommst Du hier noch andere Meinungen zu Gesicht.

Liebe Grüße auch!

Franz

_________________
Aus der Nachrichtentechnik: entscheidend ist nicht was der Sender sendet, sondern was beim Empfänger ankommt ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Blue Sea
BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2009, 19:17 
Hallo Alexandra,

alles was ich hier schreibe ist immer unter der Voraussetzung, dass Huguette und ihrem Mann immer noch das Hotel gehört. Sie wollten eigentlich verkaufen.
Dafür spricht auch, dass Franz schrieb, dass die Taverne noch nicht fertig war, weil die dazugehörige Taverne Golden Beach eigentlich eine der ersten in Ammopi war und seit über 20 Jahren existiert.
Also, wenn die Besitzer noch die alten sind, kann ich sagen, dass ihr, weil ihr mit Kindern verreist, eine gute Wahl getroffen habt. Die Anlage ist sehr kinderfreundlich, und zwar dermaßen, dass wir uns ohne Kinder dort überhaupt nicht wohl gefühlt haben.
Wir sind gewiss keine Partylöwen, aber dass eine hoteleigene Bar um Punkt 0 Uhr dicht macht, kann einem eigentlich nur bei einem Hotel mit englischer Besitzerin (Huguette) passieren ;). Sowas habe ich in Griechenland noch nie erlebt. Wir saßen einmal mit anderen Hotelgästen draußen zusammen und hatten noch ein Getränk vor uns, und man hat uns einfach das Licht ausgeknipst und ist gegangen, wir mußten dann über die Terasse wieder ins Hotel zurück.
Überall im Hotel hingen Hinweisschilder, dass bitte Rücksicht auf die Kinder zu nehmen ist (mittags und abends sollte man die Türen leise schließen, damit sie nicht im Schlaf gestört werden usw.), dafür wurde man selber morgens ab 5 Uhr von Kindergeschrei, schlagenden Türen und trampelnden Füßen geweckt ;). Das war aber völlig OK für Huguette ;).
Für Familien mit Kindern allerdings müßte es ein Paradies dort sein.

Weiß jemand, ob Huguette und ihrem Mann (den Namen habe ich vergessen, sie hatte dort das straffe Regiment) das Hotel überhaupt noch gehört?

Liebe Grüße
Martina


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Blue Sea
BeitragVerfasst: Sa 21. Feb 2009, 22:23 
Offline

Registriert: Di 29. Apr 2008, 13:40
Beiträge: 23
Hallo
@Martina - Der Mann von Huguette heißt Nik und letztes Jahr im Juni gehörte ihnen das Hotel noch.Huguette erzählte mir noch, dass man direkt am Golden Beach auch noch zwei Appartements zu vermieten hätte. Also von Verkauf keine Rede.

@Alexandra - Mitte August ist Ammopi voll in italienischer Hand, zumindest war das in den letzten Jahren so. Ich selbst war zwar noch nie in der Hauptsaison auf Karpathos, kenne es demzufolge nur vom Hörensagen .

Viele Grüße
Albatros


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Blue Sea
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2009, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 20. Feb 2009, 20:16
Beiträge: 53
Wohnort: Niederösterreich
Hallo!

Danke für eure Antworten! gestern habe ich noch durch Zufall im Internet herausgefunden, dass das Hotel Blue Sea zum Verkauf steht! Bin nun gespannt, wie es weitergeht!
Liebe Martina, unser Sohn wird ende August 11 Jahre alt, uns wird er Gott sei Dank nicht um 5 Uhr aufwecken und so kann ich nur hoffen, dass ich nicht von anderen Kindern zu zeitig aufgeweckt werde! Ich bin nomalerweise ein Frühaufsteher, aber im Urlaub muss ich nicht schon um 5 Uhr aufstehen! Wenn die Bar wirklich schon um 12 Uhr schliesst, muss man es sich halt am Balkon bei einem gläschen Ouzo, oder Wein noch gemütlich machen. Ich bin nicht unbedingt der grosse " Nachtschwärmer", wichtig ist mir im Urlaub mich zu erholen, das Meer( welches ich ja in Österreich leider nicht habe), andere Kulturen und Leute kennenlernen, vielleicht ein bisschen griechisch dazuzulernen und wenn es möglich ist, griechische Tänze zu tanzen, da ich einen Griechisch- Tanzkurs besuche.

Liebe Grüße an alle im Forum
Alexandra :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Blue Sea
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2009, 12:27 
Offline

Registriert: So 15. Feb 2009, 13:52
Beiträge: 37
Wohnort: Duisburg
Hallo Alexandra,

war die beiden letzten Jahre im August in Amopi, allerdings 3. Woche. Überlaufen ist es nicht, allerdings sind die Liegen am Votsalakia-Beach rel. früh belegt. Am besten im linken Bereich schnorcheln. Fische manchmal schon nach 2 Metern. Es ist gnadenlos warm und kühlt abends eigentlich auch nicht ab. Sicherheitshalber Mückenstecker einpacken. Voll sind abends für 1-2 Stunden die Tavernen oben in Lakki, wir waren immer in der Four Seasons. Siehe auch Webbooklet von Sven Damm. Die Strandtaverne am Perama-Sandstrand bietet eher 0815-Food und Neonlicht. Bequem sitzt man in der Avra-Bar, wenn auch etwas teurer.

lG
Jörg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Blue Sea
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2009, 17:44 
Stimmt Albatros, Nick heißt er, danke.

Alexandra, da lag natürlich auch an den anderen Gästen und war schon extrem, wird also wahrscheinlich nicht die Regel sein.
Alles in allem ist das Hotel für Leute mit Kindern eher geeignet als für kinderlos Reisende, und von daher werdet ihr euch schon wohlfühlen.
Essensmäßig finde ich in Ammopi die Helios-Taverne und das Four-Seasons am besten.
Wobei es bei beiden Tavernen eher quirlig-geschäftsmäßig zugeht als romantisch, aber das findet man in Ammopi leider eigentlich gar nicht mehr.
Das Restaurant des Hotels Esperida wird auch oft verkannt/unterschätzt.
Der Besitzer kocht hervorragend und zaubert einem auch schon mal was richtig typisches, wenn man ihn darum bittet.
Ich habe dort den besten Eintopf mit grünen Bohnen, Rindfleisch und Tomaten jemals gegessen.

Liebe Grüße
Martina


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Blue Sea
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2009, 21:45 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mär 2008, 19:34
Beiträge: 850
alexandra hat geschrieben:
und wenn es möglich ist, griechische Tänze zu tanzen, da ich einen Griechisch- Tanzkurs besuche.
Liebe Grüße an alle im Forum
Alexandra :)


Hallo Alexandra,

wenn Du griechisch tanzen lernen möchtest, dann guck doch einmal auf die Homepage vom ilitropio von Jani und Barbara.
Ich weiss, dass sie im August Tanzkurse für griechische Tänze anbieten, ich weiss gerade nur leider nicht die genauen
Daten, also ob es in die Zeit fällt, in der Du auf Karpathos bist... ????
Sie haben eine liebe, nette, lustige und sehr fähige Frau namens Silvia, welche die Tanzkurse im ilitropio durchführt.

Lieben Gruss,
Steffi

Kleiner Nachtrag: hier ist noch die Adresse vom ilitropio, kannst ja mal drauf schauen, wenn Du möchtest. ;)
www.karpathos-atelier.com

_________________
Der Wert einer Begegnung zweier Menschen liegt nicht in
ihrer Dauer oder Häufigkeit, sondern in ihrer Aufrichtigkeit!


Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Leben aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Blue Sea
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2009, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Sep 2008, 20:59
Beiträge: 405
@ Steffi

griechische Tänze, wäre das nicht was für uns?? :ÖÖÖ:


Gute Nacht und eine schöne Woche
wünscht
Fee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Hotel Blue Sea
BeitragVerfasst: So 22. Feb 2009, 23:00 
Offline
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Mär 2008, 19:34
Beiträge: 850
@ Fee,

es könnte schon sein, dass ich da in diesem Jahr einen Tanzkurs mitmache...
Haben eine liebe Österreicherin und ich schon mal in betracht gezogen, möchte mich aber noch spontan entscheiden... ;)

LG,Steffi (mit dem immernoch "warmen" Ohr... :lol: :lol: :lol: )

_________________
Der Wert einer Begegnung zweier Menschen liegt nicht in
ihrer Dauer oder Häufigkeit, sondern in ihrer Aufrichtigkeit!


Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Leben aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: